Ein kleiner Hase ......

Mitglied seit
6 Jun 2006
Beiträge
71
Gefällt mir
22
#1
Ein kleiner Hase rennt im Urwald, als er plötzlich eine Giraffe sieht, die sich einen Joint dreht.
Der Hase hält an und sagt zur Giraffe: "Giraffe mein Freund, rauch nicht diesen Joint, komme lieber mit mir laufen, das ist gut für die Form" Die Giraffe überlegt eine Minute und entscheidet sich den Joint wegzuwerfen und dem Hasen zu folgen.

Als sie so zusammen laufen, bemerken sie einen Elefanten der gerade im Begriff ist eine Line Kokain reinzuziehen. Der Hase nähert sich ihm und sagt:"Mein lieber Freund Elefant, hör doch auf das Kokain zu sniffen, komm lieber mit uns joggen, das ist besser für die Gesundheit."

Der Elefant überlegt nicht lange und wirft seinen Spiegel und das Röhrchen weg und schließt sich den beiden an. Unterwegs treffen die drei Tiere einen Löwen der sich darauf vorbereitet
Heroin zu spritzen. Darauf der Hase:"Löwe, mein Freund, spritz dich nicht mehr. Komm doch lieber mit uns mit in den Urwald ein bisschen joggen, das ist gesünder und man behält die Form."

Daraufhin nähert sich der Löwe dem Hasen und gibt ihm solch eine Ohrfeige, dass dieser sich halb benommen einige Meter weiter wieder findet.

Die zwei anderen Tiere sind ob dieser Tat des Löwen entrüstet und lehnen sich gegen den Löwen auf. "Wieso hast du das getan? Der Hase versucht doch nur uns zu helfen!"

Daraufhin antwortet der Löwe: "Dieser Spinner zwingt mich jedes mal wie ein Wilder durch den Urwald zu rennen, wenn er Ecstasy genommen hat!!"
:D :D Ralf
 
Mitglied seit
12 Jan 2006
Beiträge
4.133
Gefällt mir
1
#2
Am nächten Tag sitzt der Hase am Fluß im Wald und ist am kiffen. Nach jedem Zug steckt er eine ganze Weile den Kopf ins Wasser und immer wenn er auftaucht und den Rauch auspustet, muss er fürchterlich lachen.
Von diesem Schauspiel angelockt, nähert sich der Biber dem Hasen und fragt nach, was der Hase da treibt. Der Hase erklärt ihm, dass das Dope so noch viel besser wirkt. Er überredet de Biber, es auch zu probieren.
Gesagt getan: Der Biber nimmt einen tiefen Zug, taucht ab und schwimmt zum anderen Flußufer.
Der Hase wartet ganz gespannt auf die Rückkehr des Bibers, als es vor ihm auf einmal fürchterlcih brodelt und ein Flußpferd auftaucht.
Der Hase, völlig entsetzt, auf einmal wieder völlig klar im Kopf schreit in Todesangst: "Oh mein Gott!!! Oh mein Gott!!!! Atme Biber!!! Atme!!!"
 
Oben