Empfehlung Kopov-Zwinger in Süddeutschland

Anzeige
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.528
Gefällt mir
1.346
#35
So, Hund ist da. Hat auf der Fahrt drei Mal ins Auto (beziehungsweise in die Hand meiner Frau) gekotzt, findet Autos aber trotzdem nicht blöd. Erst ums Haus Gassi, dann den Garten inspiziert. Rein, alles abgeschnuffelt, Bettchen eingeweiht. Gesoffen, gepennt, dann raus zum Pieseln und Lösen (hat sauber angezeigt, dass er muss, ist also praktisch stubenrein mit seinen 10 Wochen - Danke an den Züchter: optimale Vorprägung). Jetzt pennt er selig.
 
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.528
Gefällt mir
1.346
#36
Großprojekt für diese Woche:
Beißhemmung antrainieren und Kampf ums Sofa. Die Leine und sein Halsband akzeptiert er problemlos. Autos und Frendhunde gehen auch schon einigermaßen... Draußen gehts schon mit tiefer Nase und er liebt hohes Gras. :D

Brackenheil!
 
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.528
Gefällt mir
1.346
#37
Heute das erste Mal ohne Leine im Revier. Rückruf im freien Feld funktioniert. Führerbindung gut. Erste Konditionierung auf Doppelpfiff mit Sichtsignal erfolgreich. Kofferraumtraining erfolgreich, Rückfahrt zeigte Selbstbelohnung: lieg ich, isses weniger Stress. Hund völlig fertig, im positiven Sinn, pennt... :LOL:
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben