Erfahrung Kundenservice Fa. Seissiger

Anzeige
Mitglied seit
21 Dez 2015
Beiträge
226
Gefällt mir
226
#18
es Funktioniert, lag wohl am Daily Report, ich dachte das wär wie bei einer anderen Kamera das ich Akkustand, Fotos auf SD karte usw zugesendet bekomme.
 
Mitglied seit
12 Mrz 2002
Beiträge
303
Gefällt mir
100
#19
Der Service ist jetzt wieder vorhanden!!! (y)(y)(y)

Mir hat es bei einer SEISSIGER Special-Cam 4G/HSPA+ die Platine versenkt. Somit war diese nicht mehr reparabel und Elektronikschrott.
Ich habe diese eingesandt und nach gut einer Woche interessehalber nachtelefoniert. Mittlerweile ist der Service auch wieder vernünftig erreichbar. Ich habe kostenlos eine neue 4G zugesandt bekommen ohne dass ich die Quittung (wegen Kauf aus ebay) vorlegen konnte :D

So stelle ich mir das vor und gebe diese positive Erfahrung (nach zugegeben vielen äußerst frustrierten Monaten) gerne weiter.
 
Mitglied seit
11 Feb 2017
Beiträge
494
Gefällt mir
495
#20
Bin mal gespannt.
An Neujahr ist bei einer meiner SecaCams beim Batteriewechsel der seitliche Verschlussclip abgebrochen.

Da die Kamera noch in der Garantiezeit ist ne kurze eMail mit Foto und Bitte um Vorschläge über das weitere Vorgehen an Seissiger geschickt. (Und noch zusätzlich über deren Kontaktportal auf der Homepage)

Bis dato keine Reaktion, ich warte noch eine Woche dann schauen wir weiter,

Horrido
 
Mitglied seit
20 Apr 2018
Beiträge
1.081
Gefällt mir
887
#21
Bei uns ist auch eine Kamera von denen Kaputtgegangen. Keine Antwort auf Emails, keine Rückrufe nichts. Absolut grausamer "Service". Zum Glück, nehmen auch andere Menschen mein Geld ;)
 
Mitglied seit
11 Feb 2017
Beiträge
494
Gefällt mir
495
#22
Da es in der Garantiezeit ist erwarte ich ich eigentlich schon einen Lösungsvorschlag. Das Gerät ist defekt und ich bin nicht gewillt dies zu akzeptieren.
Von dem aktuellen Garantiefall hängt natürlich meine zukünftigen Käufe bei dem Hersteller ab....
 
Mitglied seit
18 Nov 2017
Beiträge
57
Gefällt mir
3
#23
Bin mal gespannt.
An Neujahr ist bei einer meiner SecaCams beim Batteriewechsel der seitliche Verschlussclip abgebrochen.

Da die Kamera noch in der Garantiezeit ist ne kurze eMail mit Foto und Bitte um Vorschläge über das weitere Vorgehen an Seissiger geschickt. (Und noch zusätzlich über deren Kontaktportal auf der Homepage)
Du sprichst einmal von SECACAM und einmal von Seissiger - was denn nun? :unsure:
 
Mitglied seit
11 Feb 2017
Beiträge
494
Gefällt mir
495
#26
stimmt, hast recht. Bei der defekten Kamera handelt es sich bei mir um ein secacam-Modell.

Hab natürlich auch secacam kontaktiert, Seissiger war bei mir wohl noch auf dem Schirm da ich derzeit nach ner weiteren Ausschau halte ....
Horrido
So - Statusbericht

SECACAM hat mir ein neues "Rückenteil" kostenfrei zugesandt.

Von daher kann ich über deren Service nichts schlechtes berichten.

Horrido
Fitsch
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben