Erfahrung mit Jana Jagd. Jagdmesser

Anzeige
Mitglied seit
4 Feb 2007
Beiträge
285
Gefällt mir
162
#1
Z.B das Ibex Ciervo Feststehend mit Hirschhorn und Böhler Stahl für 159Euro hat das wer im gebrauch ?lohnt sich der Kauf? Ist im Netz wenig drüber zu finden!
 
Mitglied seit
17 Jun 2019
Beiträge
287
Gefällt mir
400
#3
Was meinst mit "lohnen" ?

N690co ist ein guter Stahl. Zusammensetzung ähnlich VG10.

Nur ein wenig teuer bei Jana.

https://www.amazon.de/Jv-Messer-CDA-Ibex-Ciervo/dp/B07FPPL94F

https://www.cuchilleriadeportiva.es/es/cuchillo-jv-cda-ibex-ciervo
Beim Amazon Angebot folgendes beachten :
"Diese Version ist die Version amolada und Maserbirke Blätter mit Scandinavian Entleerung"

Wäre spannend zu wissen, was tatsächlich geliefert wird... Wenn Amolada, dann ist dieses Amazon Angebot teuer :whistle:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Feb 2007
Beiträge
285
Gefällt mir
162
#4
Super da gibt es noch Varianten.Habe mir einen güntigeren Folder von Jana in Hirschhorn zum testen bestellt.Wenn zufrieden überleg ich den Kauf des festehenden Ibex...
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben