Erfahrung mit Kastenwagen mit DANGEL Allrad?

Anzeige
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.678
Gefällt mir
52
#1
Ich würde mir gerne für mein Revier einen Kastenwagen mit Allrad anschaffen. Derzeit gibt es meines Wissens nur den VW Caddy 4motion.
Für den Citroen Berlingo wird ein Allrad von Dangel angeboten, optional sogar mit Differenzialsperre.
Die bauen auch in Peugeot und Fiat die Antriebe rein.
Hat jemand von Euch schon so ein Fahrzeug mal in der Praxis gesehen oder gar gefahren?
 
Mitglied seit
3 Apr 2017
Beiträge
913
Gefällt mir
76
#2
Der Umbau kostet 7.000 €! Plus Basisfahrzeug.

Als Revierfahrzeug würde ich da auf einen gebrauchten Kangoo 4x4 zurückgreifen.

Bis Du da 7.000 € ausgegeben hast, sind zwei bis drei gebrauchte Kangaroos durch.

Zum Bleistift: Klick!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.678
Gefällt mir
52
#3
Der Umbau kostet 7.000 €! Plus Basisfahrzeug.

Als Revierfahrzeug würde ich da auf einen gebrauchten Kangoo 4x4 zurückgreifen.

Bis Du da 7.000 € ausgegeben hast, sind zwei bis drei gebrauchte Kangaroos durch.

Zum Bleistift: Klick!
Der Kangoo soll sehr Reparatur anfällig sein. Ich kann das KFZ in die Firma aufnehmen, dadurch würde ich die höheren Kosten und dafür 5 Jahre Garantie in Kauf nehmen.
 
Mitglied seit
3 Apr 2017
Beiträge
913
Gefällt mir
76
#4
Dann würde ich zum Caddy 4Motion greifen.

Das ist aber zugegebener Maßen subjektiv.
Ich mag die VWs. Haben mich nie im Stich gelassen, waren zuverlässig und in keiner Weise reparaturanfällig.
Bisher Golf 2: 290.000 km, Golf 3: 328.000 km, Touran: 193.000 km und jetzt Tiguan 136.000 km.
Nichts außer Verschleißteile und Wartung.

Den Caddy gibt es - mit 4x4, AHK und ohne sonstigen SchiSchi - ab 21.500 € netto: Klick!

Über den Anbieter habe ich schon 3 Fahrzeuge gekauft. Absolut seriös und reibungslos.
Der vermittelt nur, keine versteckten Kosten. Vertrag und Abwicklung über den Händler.
Keine Grauimporte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
2 Mai 2011
Beiträge
451
Gefällt mir
0
#6
In nem kurzen Test von DJZ-TV knappe 20cm wenn ich mich richtig erinner. Gibt den Test auch auf YouTube.
 
Mitglied seit
3 Apr 2017
Beiträge
913
Gefällt mir
76
#7
Ich glaube 160 mm.

Mit Spacern aufbocken, wenn das nicht reicht (12, 24, 36 oder 48 mm möglich).
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben