Erfahrungen mit Mistral-Jagdreisen

Anzeige
Registriert
20 Apr 2010
Beiträge
1
Hat jemand Erfahrung mit Mistral-Jagdreisen, speziell Büffel/Hippo/Croc in Sambia?

Gruss+Danke Hippo2
 
Registriert
13 Jun 2009
Beiträge
402
Ich würde prinzipell aufpassen mit diesen Vermittler. Dieses Unternehmen arbeitet viel mit Low Cost Outfitter zusammen und daher ist die Qualität der Jagden auch dementsprechend.
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.327
Mit Mistral-jagdreisen ja, aber nicht in Sambia ! In diesem Lande habe ich noch nie gejagt. Ich habe mehrere Reisen bei Mistral gebucht, in Asien und Afrika, hatte Erfolg, aber bin auch zeitweise ohne Trophäen zurück gekommen, was aber auch bei anderen Vermittler vorgekommen ist ! Insgesamt trotz allem ein seriöser Anbieter ! In Sambia gibt es aber viel weniger Outfitter als beim Nachbarn Zimbabwe, deswegen sollte man eher über diese Informationen einholen !
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.327
Derrhunter1234 schrieb:
Ich würde prinzipell aufpassen mit diesen Vermittler. Dieses Unternehmen arbeitet viel mit Low Cost Outfitter zusammen und daher ist die Qualität der Jagden auch dementsprechend.

Ein Teil meiner Mißerfolge mit dieser Firma sind vielleicht auf so was zurückzuführen, wobei die Qualität des Jagens einem Durchschnitt Standart entsprach ! Ich würde die Seriosität dieser Firma trotzdem nicht in Frage stellen ! Für Sambia würde ich Informationen über den Outfitter an Ort und Stelle einholen ! Gute Jagden in Sambia sind nicht preisgünstig !
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.327
You get what you pay for ![/quote]

25 Jahren Auslandsjagderfahrung : Leider nicht immer ! Es gibt Betrug auf hohem Niveau und sehr gute preisgünstige Jagden ! Bei den letzten besteht natürlich immer eine gewisse Gefahr !
 

mho

Registriert
2 Mrz 2004
Beiträge
377
Ich bin früher viel mit Mistral unterwegs gewesen. Ich war eigentlich immer zufrieden. Es gab eine Ausnahme (Ukraine - wurde aber kulant erledigt). Es gab auch ein Paar Umbuchungen, aber sowas kommt vor. In Sambia war ich noch nie, aber mit Mistral hätte ich kein Problem zu buchen.

- mike
 
Registriert
27 Dez 2008
Beiträge
2.561
In Sambia habe ich sehr schlechte Erfahrungen machen müssen. Beschlagnahme des Flugzeuges durch Regierungsmitglieder zum Eigengebrauch und damit zwei Tage Verzögerung des Rückflugs vom Luangwa Valley nach Lusaka. Safarigersellschaft plötzlich pleite, daher nochmaliges Bezahlen der Trophäengebüren an die Behörde zur Ausfuhr und reichlich andere Probleme.

Reiner
 
Registriert
20 Okt 2006
Beiträge
12.181
Ich war mit Mistral zu meiner vollsten Zufriedenheit mal in RSA.
Freunde, die mit diesem Veranstalter unterwegs waren, haben ebenfalls gute Erfahrungen berichtet.
Zu Sambia kann ich allerdings keine Komments abgeben.

WH
Barry
 
Registriert
13 Jun 2009
Beiträge
402
Ich kenne viele Jäger die mit Mistral zufrieden waren zum Beispiel : Rehbockjagden in Polen, Maral+Steinbock in Kasachstan, Gatter und Farm jagden in Namibia und Südafrika etc. aber ich kenne auch 3 Gruppen die in der Türkei über Mistral bei ein und den selben Veranstalter dicke keiler jagen wollten und wurden dabei vorgeführt. Massenhaft Schwarzwild aber dicke Keiler waren nicht vorhanden wegen offensichtlicher überjagung des Gebietes. Weiters Billig Büffel Jagden in Tansania die mit Arabischen und oder Schwarzen Outfittern in weit überjagden Gebieten stattgefunden haben etc.
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.327
Ich habe sehr viel bei sehr unterschiedlichen Vermittler und Anbieter gebucht und so was leider mehrmals erlebt ! Ein gewisser Betrug ist bei jeder Auslandsjagd dabei, man wirbt immer mit der größten Trophäe die zufälligerweise 10 Jahren zuvor erlegt wurde, auch wenn im Gebiet normalerweise solche nicht vorkommen ! :)
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
115
Zurzeit aktive Gäste
431
Besucher gesamt
546
Oben