Fangjagd 2019/20

Anzeige
Mitglied seit
2 Apr 2019
Beiträge
108
Gefällt mir
435
Ärgerlich wenn der Melder sich aus welchem Grund auch immer sich nicht meldet und man die Falle am nächsten Tag per Zufall weil man neu beködern will so aufindet...naja aus Fehlern und Misserfolgen lernt man. IMG_20200115_160318.jpg
 
Mitglied seit
2 Apr 2019
Beiträge
108
Gefällt mir
435
Das ist eine Kofferfalle, mit Auslösesytem war das ganze auch nicht gerade billig, Betonrohrfallen kommen erst.

Habe aber bis jetzt zum ersten Mal so ein Problem gehabt.
Lg und WMH
 
Mitglied seit
2 Aug 2011
Beiträge
4.641
Gefällt mir
573
Das passiert aber auch nur wenn man schlechtes Gitter verwendet!
Wie man auf dem Foto sieht ist das Gittergeflecht einfach zu schwach.
Wie hast du dieses am Rahmen montiert?
Schaut nicht so aus als hätte es starken Druck ausgehalten.
 
Mitglied seit
2 Apr 2019
Beiträge
108
Gefällt mir
435
Ist mit U-Nägeln verankert, das Gitter wurde nicht durchgebissen (Dachte zuerst auch das Gitter sei zu dünn, aber wie gesagt ist bei allen Fallen so und bis jetzt gab's keine Probleme) , lediglich aufgebogen. Der Fehler war, dass an dieser Stelle der Abstand zum nächsten U-Nagel zu groß war. Habe aus irgendeinem Grund genau dort einen vergessen🙄. Naja was solls, weitermachen und verbessern heißts jetzt.

Lg und WMH
 
Mitglied seit
19 Feb 2017
Beiträge
26
Gefällt mir
8
Ich muss mich hier und jetut outen... Bin im vergangenen Jahr zur Fallenjagd gekommen und habe mit der Krefelder gleich ordentlich Erfolge verzeichnet. Für heuer habe ich eine 2. Krefelder aufgestellt und möchte zusätzlich wippbrettfallen für wiesel installieren. Bin da aber völliger neuling, kann mir von euch jemand paar tipps zur beköderung und zum fallenstandort geben?
 
Mitglied seit
2 Apr 2019
Beiträge
108
Gefällt mir
435
Ich muss mich hier und jetut outen... Bin im vergangenen Jahr zur Fallenjagd gekommen und habe mit der Krefelder gleich ordentlich Erfolge verzeichnet. Für heuer habe ich eine 2. Krefelder aufgestellt und möchte zusätzlich wippbrettfallen für wiesel installieren. Bin da aber völliger neuling, kann mir von euch jemand paar tipps zur beköderung und zum fallenstandort geben?

Hab dir eine PN geschickt
Lg und WMH
 
Mitglied seit
5 Dez 2018
Beiträge
646
Gefällt mir
3.682
Durch das Forum und diesen tollen Faden reizt mich die Fangjagd.
Den "Lehrgang" habe ich seit Samstag hinter mir, nun geht es an den Kastenfallenbau und Zubehör wie Melder etc. werde ich mir auf der Messe besorgen.
Reicht eine 250cm lange Kastenfalle in 40x40cm ? Ich erhoffe mir dadurch ein paar arglose Jungfüchse und die Kleinbären
 
Mitglied seit
18 Okt 2016
Beiträge
1.070
Gefällt mir
1.748
Durch das Forum und diesen tollen Faden reizt mich die Fangjagd.
Den "Lehrgang" habe ich seit Samstag hinter mir, nun geht es an den Kastenfallenbau und Zubehör wie Melder etc. werde ich mir auf der Messe besorgen.
Reicht eine 250cm lange Kastenfalle in 40x40cm ? Ich erhoffe mir dadurch ein paar arglose Jungfüchse und die Kleinbären
Das sollte für deine angepeilte Beute reichen.
 
Mitglied seit
11 Jan 2015
Beiträge
90
Gefällt mir
105
Die letzten 2 Nächte brachten 1 Fuchs und 1 Steinmarder.

Über den Fuchs freue ich mich besonders, der Erste dieses Jahr in der Falle.

Hab jetzt
8 Steinmarder
1 Fuchs
1 Dachs

Mit 3 Krefeldern, eine davon vor 3 Monaten aufgestellt.
Zuhause hab ich noch 1 Ammaländer und 2 Kofferfallen stehen. Aktuell zu viel Arbeit, die kommen erst zur nächsten Saison.

Aber der Erfolg macht schon ein Stück weit süchtig, dazu noch die Erfolge beim Niederwild, das motiviert schon extrem und tröstet auch über die ca 20 Hasen in den Fallen hinweg :)
 
Mitglied seit
18 Okt 2016
Beiträge
1.070
Gefällt mir
1.748
Hat Dir der Dachs die Halteschnur für die Klappen durchgebissen?
Gibst Du den Fangschuss in der Falle oder im Abfangkorb ab?

Ja hat er, ist aber in einer Minute repariert. Habe allerdings auch schon mit Stahlvorfachmaterial geliebäugelt obgleich das für Dachs und Waschbär auch kein großes Hindernis sein dürfte.
Ich schieße immer in der Falle.
Da wir noch keine WBRF haben brauchte ich noch keine Abfangkorb.
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
497
Gefällt mir
194
Ja hat er, ist aber in einer Minute repariert. Habe allerdings auch schon mit Stahlvorfachmaterial geliebäugelt obgleich das für Dachs und Waschbär auch kein großes Hindernis sein dürfte.
Ich schieße immer in der Falle.
Da wir noch keine WBRF haben brauchte ich noch keine Abfangkorb.
Wischt Du danach die Schweinerei irgendwie raus, oder macht das nichts?

Freue mich über jeden Tip, danke!
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben