Fangjagd 2020/21

Anzeige
Mitglied seit
3 Jan 2018
Beiträge
6
Gefällt mir
13
Hallo,
ich konnte vor einigen Tagen meinen ersten Fang verbuchen und diesen Nutria mit der Kofferfalle fangen. In der nächsten Nacht fing sich direkt ein zweiter. Seit dem ist leider ruhe obwohl ich den Köder regelmäßig erneuert habe und einige Apfelstücke neben der Falle jede Nacht weg sind. Die Falle steht direkt an einem kleinen Tümpel mit Bachlauf Nutria sind dort auf jeden fall noch einige. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann oder dauert es einfach ein paar Tage bis die Falle wieder verwittert ist und angenommen wird.

Gruß Kevin
 

Anhänge

Mitglied seit
12 Aug 2010
Beiträge
389
Gefällt mir
140
@Busch , Waidmannsheil zum ersten Bären . Mach Dir was aus dem Balg .Oder Anlass ihn nur gerben oder präparieren. Habe im Januar meinen ersten Marderhund erlegt. Der Balg war nicht Perfekt trotzdem habe ich ihn mir Präpariert . Einen Waschi habe ich noch nicht erbeutet
 
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
3.670
Gefällt mir
10.858
WMD - nur Mützen, nothing else....ein Balg ist schon eingefroren, der heute folgt !
 
Mitglied seit
24 Apr 2007
Beiträge
835
Gefällt mir
20
moin,
@ Busch
ne Mütze würde schon gehen, denke ich, zur Not mal bei Meinelt nachfragen.
Ich habe mir seiner Zeit auch eine machen lassen, setz die nur nie auf..... ist einfach zu warm das Teil:rolleyes:
Waidmannheil
LG
Dorfler
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben