Fangjagd 2022/23

Registriert
2 Apr 2019
Beiträge
859
Wie jedes Jahr am ersten Mai, habe ich heute angefangen und die ersten 7 von 41 Wieselwippbrettfallen raus gebracht. Die Plätze waren schnell gefunden, nachdem ich beim Abendansitz gestern sogar zum ersten Mal eines beobachten konnte, während es Rebhühner verjagte. Die restlichen Fallen werden nun schrittweise in den nächsten Tagen/Wochen eingebaut.
IMG_20220501_190702.jpg
 
Registriert
23 Okt 2018
Beiträge
707
Ich habe die Wieselfallen nur im Juli und August draußen.

Davor und danach ist der Erfolg sehr überschaubar und steht zumindest bei und in keiner Relation zum Aufwand.

Juli/August habe ich dann 25 Fallen draußen.
 
Registriert
2 Apr 2019
Beiträge
859
Ich habe die Wieselfallen nur im Juli und August draußen.

Davor und danach ist der Erfolg sehr überschaubar und steht zumindest bei und in keiner Relation zum Aufwand.

Juli/August habe ich dann 25 Fallen draußen.
Ich habe von Mai bis Ende August/Anfang September die besten Erfahrungen gemacht, solangs die Zeit hergibt, find ichs schade wenn sie bis Juli nur zuhause rumstehen🤷🏻‍♂️😅
 
Registriert
5 Feb 2008
Beiträge
1.165
Nachdem von einem Geheck am Bau nur drei Jungfüchse entnommen werden konnten, stellte ein Mitjäger am nahe gelegenen Feldgehölz eine große Kastenfalle auf.
Der Standort wird immer wieder auch von Altfüchsen angelaufen und so war die Hoffnung groß, dass sich hier ein Jungfuchs fangen wird.
Heute war es dann so weit und ein etwa katzengroßer Jungfuchsrüde konnte entnommen werden. Ist recht gut entwickelt und bereits an einen Interessenten abgegeben.
 

Anhänge

  • DSCF0198.JPG
    DSCF0198.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 92
Registriert
25 Jan 2022
Beiträge
392
Bei uns und dem Nachbarrevier sind gestern 5 Jungfüchse gefallen.
Jedoch mit der Kugel, 22 Hornet und 222Rem ...
Meine beiden waren je gerade zwei handvoll von der Größe her.
Mit den Fallen geht's nächste, übernächste Woche los!

Waidmannsheil 🌿
 
Registriert
25 Jan 2022
Beiträge
392
Der Fuchs ist bei uns in Bayern ganzjährig frei ....
Aber, Elterntiere in der Zeit der Auzucht, geschont ☝
 
Registriert
25 Jan 2022
Beiträge
392
Nachdem die Fallen wieder aktiviert sind, ging dieser Rüde in die Betonrohrfalle.
War Sichtbar in der Abfangkiste.
Wünsche den Fallen Jäger eine gute Saison....
Waidmannsheil 🌿
 

Anhänge

  • 20220613_092743.jpg
    20220613_092743.jpg
    3,9 MB · Aufrufe: 68
Registriert
7 Dez 2019
Beiträge
34
Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand helfen:

Ich habe eine Kastenfalle (aus Siebdruck mit Wippbrett) aufgestellt, und auch schon den ersten Waschbären gefangen.

Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich schon drei Mäuse gefangen habe.
Habt ihr eine Idee, wie ich den "Auslösewiederstand" etwas erhöhen kann?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
121
Zurzeit aktive Gäste
410
Besucher gesamt
531
Oben