Feldhasen Herbst 2019

Anzeige
Mitglied seit
6 Apr 2011
Beiträge
723
Gefällt mir
38
#1
Bin gespannt - der trockene Sommer scheint den Hasen hier im Südwesten gut bekommen zu sein. Genaueres kann man aber erst nach dem Zählen sagen. Wie sieht es bei Euch aus??
 
Mitglied seit
5 Sep 2017
Beiträge
110
Gefällt mir
188
#2
bei uns im östlichen Teil Bayerns sind seit gut 6 Wochen fast keine Hasen mehr zu sehen.
Im Sommer waren es mindestens 8-12 Hasen wenn ich mit dem Hund und Fahrrad eine kurze Runde über die Felder im Revier gedreht hab und jetzt seit gut 6 Wochen sehen wir einen auf unserer Runde wenns hoch kommt.
 
Mitglied seit
26 Jun 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
#3
Also das nass-kalte Wetter zur Zeit könnte den abermals trocken-heißen Sommer vielleicht nochmal negativ beeinflussen. Ich werde nächste Woche mal zählen gehen. Mal sehen wie der Bestand sich entwickelt hat.
 
Mitglied seit
2 Apr 2019
Beiträge
22
Gefällt mir
89
#5
Wir zählen bei uns sobald der Mais weg ist, es sieht aber nach einem gewaltigen Hasenjahr aus, ein Mitjäger hatte auf einer Fläche von zirka 45 ha vor 2 Wochen beim Fuchsansitz 93 Hasen gezählt.
Auch die erste kleine Jagd fand bereits statt (siehe Niederwildjagden 2019/20), werde nach den Zählungen berichten.
Lg und WMH
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18 Okt 2016
Beiträge
926
Gefällt mir
1.142
#6
Bei uns das gleiche wie bei Matt2682, kaum mal ein Hase zu sehen. Naja, bei Neumond wird gezählt, mal sehen was da bei rum kommt.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben