Ferien in Norwegen

Anzeige
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Mitglied seit
18 Feb 2013
Beiträge
2.680
Gefällt mir
131
Ich muss gestehen, ich kann Cast ein bisschen verstehen... viele der Norweger welche ich kenne, sind nicht nur überzeugt davon, dass Norwegen das beste Land der Welt ist sondern auch dass alle anderen schlechter sind. Nach zweieinhalb Jahren mit norwegischer Freundin, unzähligen Besuchen und Familienurlauben will selbst der geduldigste deutsche Michel einfach irgendwann etwas gegenhalten - zumal mir dieser extreme Nationalstolz ja sowieso fremd und in Überdosis auch unangenehm ist.

Insofern lese ich seine Beiträge hier gerne.

Das ändert nichts daran, dass ich mir ein Leben (nicht Urlaub) in Norwegen vorstellen kann und das ab 2020 auch in Angriff nehmen werde. Für mich wiegen die Vorteile (Natur, Jagen, Angeln, work-life-balance, Gehälter) schwerer als die Nachteile (Preise für Alk und Autos, Steuern, lange Nächte).

In diesem Sinne, seid lieb zueinander!

Daniel

PS Foto vom 17. Mai
 

Anhänge

Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
49.264
Gefällt mir
4.336
So siehts aus. Auch ich liebe das seit 30 Jahren bereiste Schweden, meine Eltern leben die Hälfte des Jahres oben und auch ich werde irgendwann übersiedeln.
Nur schimmert bspw im Kükenschredderfaden oder auch hier ein Nationalstolz durch der genauso ungerechtfertigt wie der Hurra Patriotismus manch Deutscher, Franzosen oder was auch immer ist.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
49.264
Gefällt mir
4.336
Nein. Nicht unbedingt.
Nur wird oft ein Bild nach außen vermittelt was nicht der Wahrheit entspricht und aus Patriotismus entsteht Nationalismus.
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
5.089
Gefällt mir
11.550
Cast iich muss ehrlich sagen, ich bin enttaeuscht von dir.
Am Anfang dachte ich du warst nur mit dir selbst unzufrieden und musstest deshalb auf alle und jeden hacken.
Inzwischen weiss ich aber, nicht nur aus diesem Faden, dass du einfach nur schlecht informiert bist und das auch bleiben moechtest.

Hier ist ein
FERIEN-Faden!

Vielleicht kann dir das ja jemand erklaeren, der besser deutsch spricht wie ich.

tømrer
 
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
14.024
Gefällt mir
10.477
Aber er hat recht! Von wem, wenn nicht jemandem der dort lebt, bekomme ich die besten Ferientipps in einem Land? Das (außer in Deutschland) derjenige mit stolz über sein Land berichtet, finde ich nicht verwerflich! Das es in JEDEM Land das man bereisen kann auch etwas negatives gibt interessiert mich nicht weiter, außer es hätte direkt negative Auswirkungen auf meine Zeit dort oder es wäre wichtig um gefährlichen Situationen vorzubeugen oder ich plane auszuwandern. Ansonsten höre ich gerne Tipps zu den schönen Dingen die man dort erleben kann! Meine Eltern sind heute früh zu einer Norwegenrundreise aufgebrochen haben hier vorher auch reingeguckt da sie diesen Fadan in der Googlesuche gefunden haben!
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
5.089
Gefällt mir
11.550
@Baffi2003
Nur so als Tipp.
Fischen darf hier fast jeder ueberall. Lachse nur mit Lizens.
Um in einer Jaktlag Zugang zu bekommen must du Grundeigentuemer sein oder eine nahe Verwandschaft, Tochter, Sohn...
Sonst bleibt die Inatur.
"work-life-balance"! Ich befuerchte du wirst schwer enttaeuscht werden. Ok, als Arzt oder Ingeneur in der Oelbransje hast du vielleicht recht.
Du waerest nicht der Erste, der nach einigen Jahren aufgibt.

tømrer
 
Mitglied seit
18 Feb 2013
Beiträge
2.680
Gefällt mir
131
Danke für die Hinweise!

Wir werden sehen... ;) Und wenn schon, im schlimmsten Fall hake ich es nach ein paar Jahren als "wertvolle Auslandserfahrung" ab und komme zurück ins beste Land von allen :ROFLMAO: (Schweiz?).
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
5.089
Gefällt mir
11.550
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben