Ferlacher Fan-Club: Ferlach gestern und heute ...

Registriert
20 Nov 2012
Beiträge
5.467
Ungewöhnliches Kaliber hin oder her, diese Waffe könnte sich in diese Region entwickeln.
...und wenn sie beim @Lachenmaier stehen würde, packst noch einmal 3000,- drauf.

Ich habe vor einigen Monaten eine "Ferlacherin" beobachtet.. Die ging am Ende für 18.000.- über den Thresen.

Ich überlege schon seit gestern, ob mir der @Triebel eine Matritze dafür basteln würde :unsure:
 
Registriert
31 Mrz 2009
Beiträge
8.396
Wer kauft sich eine gebrauchte Scheiring für dieses Geld?
Der einzige Grund der mir einfällt ist die Verfügbarkeit anstelle ein Jahr oder mehr warten zu müssen.
 
Registriert
26 Jan 2005
Beiträge
7.707
Da tut es mit im Nachhinein leid, dass ich nicht vor Jahrzehnten beim Wilfried bestellt habe.
Ich wollte damals eine Bockbüchsflinte von ihm bauen lassen. Der Preis bewegte sich im Ferlacher Rahmen. Wenn da nicht die 2 Jahre Wartezeit gewesen wären .......
Auch seine slowenischen Sprachfertigkeiten hatten mich überrascht, kamen viele Kunden aus dem Süden. Es wurde dann eine BBF von einem Mitbewerber, die mich aber maßlos enttäuschrt
hat. Spitzen Schussleistung, aber grottenschlechte Verarbeitung, dafür aber schnell geliefert .....

WTO
 
Registriert
7 Aug 2016
Beiträge
575
Bowh - passt halt eher weniger zu meinem Budget!
Das ist schon ein edles Stück Donnerstock, nur mein Budget steht bei so etwas voll dagegen.

Unabhängig davon - meinen Glückwunsch dem neuen Besitzer!
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
6.841
Ich hab mal einen DBD von ihm in ähnlicher Ausführung angeboten gesehen, auch ähnlich alt wie die Bbf. Sollte vor 7 Jahren schon 27.500€ kosten. Wurde später auch verkauft. Was tatsächlich bezahlt wurde weiß ich nicht.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
107
Zurzeit aktive Gäste
417
Besucher gesamt
524
Oben