Fernwettkampf - Bierdeckelschießen/Bierflaschenkronkorkenschießen

Anzeige
Registriert
21 Mai 2007
Beiträge
2.719
Das erste Bild ist von einem R93 6,5x55 und die weiteren aus einer Sako S491 in 6PPC USA, gelingt aber nicht immer so...
 
Registriert
26 Feb 2018
Beiträge
132
Hallo, bin gerade auf diesen schönen Wettkampf gestoßen und werde kommende Woche ein paar Löcher zu stanzen. Anbei ein Munitionsversuch aus meiner D99 Duo kleiner Lauf. 6,5 x57R. Ist halt ein 20 Cent Stück als vergleich
1619707447334.png
1619707487723.png
 
Registriert
18 Apr 2019
Beiträge
1.177
1 und 2 waren Nieten 🤔 3 4 5 und 6 gingen rein. Ich hab keine Ahnung warum die ersten zwei soooo daneben gingen.
 
Registriert
15 Mai 2012
Beiträge
326
Ich finds n klasse Ergebnis, manchmal braucht man n paar Schüsse um sich wieder richtig auf die Bix einzustellen. Hinzukommt Fabrikmunition...
 
Registriert
18 Apr 2019
Beiträge
1.177
So tief schiesst meine Waffe auch wenn ich zuvor auf Bremse umgestellt habe und dann den SD wieder drauf mache ohne zurück zu stellen! 11cm down sind das bei mir🤓
 
Registriert
1 Nov 2016
Beiträge
314
Moin zusammen

War heute das erste Mal in Wittloge und zum ersten Mal 300m Schießen mit der Bergara HMR 6.5 CM. Die Bilder zeigen 3 Schuss Hornady BTHP Fabrikmunition (mehr hatte ich nicht mehr davon) und dann 5 Schuss Sierra Game Changer 130gr selbstgestopft. Leider kein Bierdeckel oder Kronkorken zur Hand aber dafür bissl gerechnet ;-)

WH
Jan
 

Anhänge

  • 20210508_151707.jpg
    20210508_151707.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 78
  • 20210508_152556.jpg
    20210508_152556.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 78
Registriert
18 Apr 2019
Beiträge
1.177
Hallo.
Wir sitzen grad bei einem Bierchen zusammen und lesen im Forum... :love:
Er liest auch oft alleine im Forum mit und lacht sich ab und zu ganz kräftig nieder!
So kommts also zur Idee:

Ein Kumpel ohne W&H Forum Abo fordert Euch heraus, zum Fernwettkampf - Bierflaschenkronkorkenschießen (ich bin daran nicht ganz unschuldig)!


Die Bedingungen:

- labortechnisch, oder auch nicht, jedenfalls perfekt hergerichteter Stand (Ausredenverbot!)
- labortechnisch, oder auch nicht, hergerichtete Waffenauflagen nach freier Wahl. Sandsäcke, BR Auflagen, gefüllte Socken.. shiceegal. (Ausredenverbot!)
- Waffe nach eigenem Wunsch
- Kaliber nach eigenem Wunsch
- Munition nach eigenem Wunsch, a u c h Selbstgestopfte!
- Schalldämpfer können, wo erlaubt, verwendet werden
- Vergrößerung und Verwendung der Zieloptik kann von Jedem frei gewählt werden

- Kategorie 1: 5 Schuss auf den Bierflaschenkronkorken, der auch einer sein muss
Oder, besser,
- Kategorie 2: 10 Schuss auf den Bierflaschenkronkorken, der auch einer sein muss (siehe Foto)
- Schussentfernung 100m
- Schießen sitzend, Waffe aufgelegt (Jeder ist seines eigenen Erfolges Schmied!)
- Defintion Bierflaschenkronkorken für uns, siehe Fotos, Brauerei egal!

- Für ältere Teilnehmer akzeptieren wir den viereckigen Untersetzer, bekannt aus Werbung und Gasthaus. Hauptsache, ihr macht mit!


- Es werden auch ältere Schussbilder, jedoch ausschließlich mit dem Bierdeckel dabei, anerkannt. Wer keinen Bierdeckel hat, wird bestimmt Jemanden kennen, der ihm dazu einen geben kann.
- Es zählen ausschließlich vorgezeigte Ergebnisse mit Bierdeckel!


Und damit gezeigt ist, was er darunter versteht und meint, hier seine beiden Streukreise auf den "Bierdeckel" :


1 x 5 Schuss:

39839753rk.jpg



1 x 10 Schuss:

39839749ln.jpg





" Also, Burschen.... jetzt könnt ihr Euch und mir etwas beweisen! Na, wie schauts aus? " So seine Ansage!

Uns Beiden ist klar, dass es auf Grund von C19 Mist recht wenig offene Stände gibt.
Miesmacher, Feiglinge, Dummschwätzer, Stänkerer und Sonstige bleiben bitte einfach draussen!


(im Hintergrund läuft eine kleine Wette.... ich halte dagegen!)
Hallo! Gibt es eine Fortsetzung? Wenn ja wo? Gruß und Waidmannsheil
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
11
Zurzeit aktive Gäste
65
Besucher gesamt
76
Oben