Finnland Ferien

Anzeige
Registriert
14 Jul 2016
Beiträge
67
Hallo zusammen

Im August soll es in den finnischen Teil Lapplands gehen. Unter anderem steht eine Woche Aufenthalt in einem Blockhaus an. Zur Auswahl stehen aktuell noch die Orte Äkäslompolo und Luosto. Offenbar sind beide Orte eher vom Wintertourismus geprägt, wir möchten aber dort gerne angeln und wandern gehen.
Hat jemand von euch Tipps welcher Ort besser geeignet oder schöner ist?
Ich hoffe, dass es mit den Mücken nicht all zu heftig wird...

Grüsse und einen schönen Sonntag
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
2.241
Puh, so weit oben war ich noch nie.
Mücken kann garstig sein, auf die Mittel aus finnischen Supermarkt zurückgreifen!
Angelscheine gibt es im R-Kiosk, verschiedene Ausbaustufen.

Ansonsten mal paar Basisworte Finnisch pauken. Kommt da immer gut an.
Der eine oder andere kann Deutsch, sonst halt Englisch kein Problem.

Wies da oben ist, weiss ich nicht, aber wenn der Sommer heiß ist, freut man sich über ne Klimaanlage im Mökki.
 
Registriert
25 Jan 2022
Beiträge
331
Würde noch Rovaniemi mitnehmen, da wo Nikolaus und die Elfen zuhause sind ...
Oder Kuusamo, da ist der Nationalpark Paanajärvi mit tollen Wanderruten, landschaftlich wie im Canyon und Wasserfälle...
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
2.241
Hab mal jemanden gefragt der sich da öfter rumtreibt, antwort dauert noch bis nachm Mittag, ist grad unterwegs....
 
Registriert
2 Sep 2014
Beiträge
117
Moin!
Luosto ist nett, war letztes Jahr dort, allerdings nur auf der Durchreise. Für meinen Geschmack aber etwas zu verschlafen.

Äkäslompolo kenne ich nicht.

Für Wandern und Fischen würde ich mich aber eher in Richtung Kuusamo orientieren.

Je nachdem wie einsam Du es möchtest ist der Karhunkierros vielleicht eine gute Wanderung und Mitte August sollte der „Massentourismus“ auch schon abgeebbt sein.
Und nebenbei, Im Besucherzentrum des Nationalparks gibt es phantastische Burger.

Die Angel ins Wasser halten ist nahezu überall möglich, etwas abhängig von Deiner Präferenz. Da musst Du Dich Vorort erkundigen. - ausser Du hast es auf etwas spezielles abgesehen, dann vorher und die Reise danach ausrichten.

Mit Mücken solltest Du ab Mitte August kein Problem haben.

Falls Du Zeitlich flexibel bist könntest Du im September auf Tour gehen und das hier erleben.

Viele Grüße aus dem finnischen Süden.
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
2.241
Jo, August keine Mücken mehr, meinte meine Bekannte auch.

Von daher viel Spass bei den Kameraden im Norden.

Ich will im Oktober wieder hin, wir sind zu gern dort bei den Freunden, alle entspannt und jeder hat cooles Zeug im Keller, aus Stahl und Holz :cool:
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
2.241
Naja, soooo einfach is Finnish auch nich.
Ich tu mich da auch sehr schwer, aber Basics und spezielle Waffennamen kann ich.
Etwas fluchen geht auch.
Man spricht mich da auch mit meinem finnischen Namen an, der Deutsche war den Kollegen zu kompliziert. Wobei Kurz- respektive Nicknames da üblich sind. Niemand wird Antero gerufen, immer nur Antti.

Kippis heißt Prost, das is sehr wichtig!
 
Registriert
2 Apr 2001
Beiträge
6.562
Im Falles des Petri Heil

auf Äschen: die frischen Äschen ausnehmen, innen einen Strauß Dill und grobkörniges Salz rein, im Abu Roeken gespaltene frische Birkenstämmchen unter den Rost, Äschen drauf, Deckel zu und die schwedische Keksdose für 45 Minuten auf die glühenden Holzkohlen.

Unvergeßlich!

Mbogo
 
Registriert
14 Jul 2016
Beiträge
67
Hat noch jemand weitere Tipps für Mehrtagestouren zu Fuss mit Zelt oder Hütten? Gerne auch entlang von Fischgewässern... 😎
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
2.241
Je nach weiterer Entwicklung könntest ja dann auch der Finnischen Armee beitreten, geführte Touren an der Russischen Grenze usw.
:cool:
 
Registriert
2 Sep 2014
Beiträge
117
Hyvää huomenta!

Schau Dir mal diese zwei Büchlein an. Die haben mir gute Dienste geleistet:



Ein drittes, englisches Buch über Wanderungen in den finnischen Nationalparks steht bei mir in Deutschland noch im Regal. Das finde ich bei Amazon gerade nicht, Anfang August habe ich es erst wieder zur Hand.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
91
Zurzeit aktive Gäste
302
Besucher gesamt
393
Oben