Fitness für Hund und Führer

Anzeige
Registriert
15 Feb 2016
Beiträge
64
Also ich gehe mit Cody (1,5 Jahre alt) mehrmals die Woche laufen, bis Halbmarathondistanz. nehme ich ihn mit, ansonsten radfahren. Zur Abwechslung gibt es regelmäßig mehrere Langschleppen. Außerhalb der Brut- und Setzzeit werde viele großflächige Feldsuchen trainiert. Im Sommer viel Wasserarbeit. Denke dass er ziemlich fit ist, wobei für mich Drückjagden eher irrelevant sind, dafür die klassischen Niederwildjagden.
 
Registriert
24 Feb 2021
Beiträge
292
Ich nehme meine mit zum Joggen, Fahrräder mag sie nicht (ich auch nicht). Zusätzlich wird mit der Reizungen trainiert, das liebt sie.
 
Registriert
5 Sep 2017
Beiträge
158
ich nehme meinen auch mit zum Joggen und fahr mit ihm Rad..
Im Sommer darf er fast täglich schwimmen
 
Registriert
6 Feb 2017
Beiträge
53
Hase, Fuchs, Reh etc. abspringen lassen und dann wird ganz automatisch gezogen :). Spaß bei Seite ich vermute zum ziehen brauchen die auch eine gewisse Veranlagung und Spaß dran, einem Husky wird man das ziehen vermutlich nicht beibringen müssen genauso wenig wie einer Bracke die Nase an den Boden zu nehmen.
Wie und in welchem Rahmen man das jetzt fördern kann - keine Ahnung:)
 
Registriert
3 Nov 2014
Beiträge
534
Gehe eigentlich täglich mit dem Hund Fahrrad fahren 6km morgens und eventuell abends nochmal 4-6km. Dazu kommen dann Spaziergänge oder jagdliche Ausflüge, wo sie auch immer dabei ist. Nebenbei noch Jagd und jede Woche Schleppen, Apportübungen und Schweißarbeit.

Führe einen DD im vierten Feld.
 

z/7

Registriert
10 Jul 2011
Beiträge
12.829
Würd mich auch interessieren. Der Bursch zieht nur, wenn er mag. Läßt sich da was machen?
 
Registriert
20 Jan 2016
Beiträge
336
zum Thema mein Hund mag nicht ziehen (Mono-Zughundesport):

Hunde im Gespann einarbeiten ist sehr einfach. die Youngster werden mit Hilfe einer Teamline in die Mainline eingehängt. Die laufen dann kurze Distanzen mit und werden dann irgendwann in ins Geschirr eingehängt an die Zugleine.
Mono- Zughundesport.
Bevor wir damit langsam anfangen (ab den 9. Monat mit sehr sehr kurzen Distanzen) müssen die Hunde leinenführig sein, bzw. frei bei Fuß laufen können.

Wir arbeiten also im Canicross ein, beim Bikejöring wird der junge Hund oft überfordert. Das Tempo, welches der HF erreicht ist oft zu hoch über eine zu lange Distanz.

Im Normalfall laufen die Hunde im Freilauf beim joggen mit, wenn die eh immer nach vorne gehen, arbeiten die schnell im Zug und bei diesen Hunden ist das sichere anhalten, rechts, links & vorbei wichtig.
Es gibt leider auch Hunde - der schwerste Fall hat ein Jahr gebraucht bis sie alleine ohne andere Hunde im Zug gearbeitet hat.

Motivation mit Futter oder anderen Hunden bringt bei unsicheren Hunden oft wenig Erfolg, ist die Krücke weg, arbeiten sie selten im Zug.

Wir suchen uns zum Anfang für den Hund interessante Singletrails im Wald. Die Temperatur sollte unter 14 Grad Celsius sein.

Wenn die Hunde bei Fuß gehen, hat jeder HF meist ein Wort mit dem er das bei Fuß auflöst.
Dieses nutzen wir, z.B. ok

Wir haben den Hund anfangs frei bei Fuß neben uns (oder mit Geschirr/ Feldleine abgesichert). Bei dem Wort OK sprinten wir los anfangs nur wenige Meter, Hauptsache die Angangsgeschwindigkeit ist so hoch, dass der Hund mitläuft und im Idealfall nach vorne geht.

Wir bauen die Sprints immer länger aus bis der Hund sicher auf das Wort losstartet.
Ich baue dann irgendwann auf "und...los" um.
Startet der Hund irgendwann sauber durch, kommt er ins Geschirr und wir starten wieder mit kurzen Sprints...
Der Hund welcher sauber im Canicross startet, startet auch später sauber vorm Scooter, MTB.

Oft sind die HF einfach als Läufer anfangs zu langsam...deshalb die kurzen Sprints.

Unsere eine Bracke hat aber auch Tage an denen sie das Geschirr gruselig findet oder den Scooter oder den Grashalm
 
Registriert
7 Dez 2014
Beiträge
297
Wie weit fahrt ihr mit euren Hunden Rad und ab wann beginnen diese zu hecheln?
ab welchen Temperaturen stellt ihr das Training ein?
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
141
Zurzeit aktive Gäste
357
Besucher gesamt
498
Oben