Forist des Jahres 2020 - Abstimmung

Anzeige

Bitte erst lesen dann abstimmen!

  • Colchicus

    Abstimmungen: 177 35,7%
  • 2Recon

    Abstimmungen: 30 6,0%
  • Mohawk

    Abstimmungen: 26 5,2%
  • Busch

    Abstimmungen: 29 5,8%
  • Cast

    Abstimmungen: 61 12,3%
  • doc Holiday

    Abstimmungen: 16 3,2%
  • Claas

    Abstimmungen: 16 3,2%
  • Mantelträger

    Abstimmungen: 56 11,3%
  • tømrer

    Abstimmungen: 66 13,3%
  • z/7

    Abstimmungen: 19 3,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    496
  • Umfrage geschlossen .
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
61.168
Bei den Temp. hättest du doch die Version mit Lodenfutter aussuchen sollen.
 
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
11.792
Wie ich schon bei #177 geschrieben habe, das edle Teil konnte ich bisher nur bis - 7 Grad testen. Aber der Tragekomfort ist einfach super. Auch bei Bewegung. Mangels Sauen konnte ich noch keinen 3-5 Stunden Dauerfest machen. Werde aber berichten. Foto wollte ich ja auch noch machen., das kommt noch. Jetzt ist erst mal wieder Regen angesagt, vielleicht werden dann wieder ein paar Feldwege passierbar.
 
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
11.792
Schweres Steppfutter aus Viskose und Wollwattierung Lavalan Sport
Bin gespannt auf den nächsten Einsatz, wird schon wieder mal ne Sau kommen. Auf Fuchs sitz ich immer nicht so lange und geht ja im Moment auch fast ncht.
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
7.823
Sending ankommet postkontor, klar til henting 3. februar kl. 08.36:love:

Nun aber schnell meine liebe Frau angerufen und sie gebeten das Paket mitzubringen.
Leider war es gestern Abend etwas zu dunkel um draussen Bilder zu machen:confused:
P1040524.JPG
deshalb nur
P1040521.JPG
Damit sollte @treemaster `s Wunsch nach einem ausfuehrlichen Bericht erfuellt sein!?
;)
Nein?
OK.
Trotz Dunkelheit habe ich die Jakke gleich einmal angezogen.
P1040544.JPG
Auf diesem Bild trage ich die Jakke nicht! Sie ist nur mit nach draussen gekommen um sich an ihr zukuenftiges Habitat zu gewoehnen.
Im Moment ist es hier ja Winter
P1040523.JPG
und gerade diese Jacken aus Tuchloden, brauchen eine gewisse Zeit der Akklimatisation(y).
P1040529.JPG
Nun hatte ich das Glueck, dies Jacke durch eure Nominierung und Abstimmung, sowie die grosszuegige Spende von @ElCaracho zu erhalten. Er hat in der Kommunikation mit mir ein sehr kundenfreundliches und servicorientiertes Verhalten gezeigt. Nicht nur wurden meine persoenlichen Koerpermasse eksakt in den Schnitt der Jacke uebertragen, auch meine Sonderwuensche wurden beruecksichtigt und sehr gut erfuellt.
Besonders die Loesung fuer mein Jagdradio wurde mit kleinen Details ergaenzt und diese sorgen nun dafuer, dass meine Hutkrempe nicht mehr mit der Antenne kollidiert.(y)
Das war bei dem Ansitz auf Elch und Hirsch ein bestaendiges Aergernis, weil das Geraeusch der Antenne an der Hutkrempe dem von Wild in trockenem Laub sehr aehnlich ist. Das hat ElCaracho nun abgestellt, indem er zwei kleine, herausklappbare Lederschlaufen in die Taschen intergriert hat(y)
P1040547.JPG
Sogar eine Kapuze, hat er noch gratis dazu gegeben:love:.
Noch ein Bild, nur weil ich so begeistert bin;)Drilling.jpg
Da hier gleichzeitig auch eine private Kommunikation stattfindet:
Die Jacke passt hervorragend! Man koennte fast glauben sie waere fuer mich massgeschneidert;).

Nicht zuletzt moechte ich mich bei allen denen bedanken, die mich nominiert und gewaehlt haben! Ich werde mich auch in Zukunft bemuehen euer Vertrauen zu rechtfertigen.
Einen ganz besonderen Dank an ElCaracho, der diese wertvollen Praemien zur Verfuegung gestellt hat.
Ich gehoere nicht zu denen die Kleiderhallen mit einer unendlichen Auswahl an Jagdbekleidung haben. Eine massgefertigte und auf meinen persoenlichen Bedarf angepasste Jagdacke hatte ich bisher noch nie. Die Umsetzung der Details durch ElCaracho ist absolut nicht zu beanstanden(y).
Ueber den Gebrauch in der Praksis werde ich die Foristi weiter informieren.

Nochmals vielen Dank an alle!

Hilsen
tømrer

p.s.: Einen Punkt gibt es allerdings, der mich etwas stoert. Meine Frau moechte nun auch eine Jacke von ElCaracho:ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
821
Sending ankommet postkontor, klar til henting 3. februar kl. 08.36:love:

Nun aber schnell meine liebe Frau angerufen und sie gebeten das Paket mitzubringen.
Leider war es gestern Abend etwas zu dunkel um draussen Bilder zu machen:confused:
Anhang anzeigen 153632
deshalb nur
Anhang anzeigen 153633
Damit sollte @treemaster `s Wunsch nach einem ausfuehrlichen Bericht erfuellt sein!?
;)
Nein?
OK.
Trotz Dunkelheit habe ich die Jakke gleich einmal angezogen.
Anhang anzeigen 153634
Auf diesem Bild trage ich die Jakke nicht! Sie ist nur mit nach draussen gekommen um sich an ihr zukuenftiges Habitat zu gewoehnen.
Im Moment ist es hier ja Winter
Anhang anzeigen 153636
und gerade diese Jacken aus Tuchloden, brauchen eine gewisse Zeit der Akklimatisation(y).
Anhang anzeigen 153637
Nun hatte ich das Glueck, dies Jacke durch eure Nominierung und Abstimmung, sowie die grosszuegige Spende von @ElCaracho zu erhalten. Er hat in der Kommunikation mit mir ein sehr kundenfreundliches und servicorientiertes Verhalten gezeigt. Nicht nur wurden meine persoenlichen Koerpermasse eksakt in den Schnitt der Jacke uebertragen, auch meine Sonderwuensche wurden beruecksichtigt und sehr gut erfuellt.
Besonders die Loesung fuer mein Jagdradio wurde mit kleinen Details ergaenzt und diese sorgen nun dafuer, dass meine Hutkrempe nicht mehr mit der Antenne kollidiert.(y)
Das war bei dem Ansitz auf Elch und Hirsch ein bestaendiges Aergernis, weil das Geraeusch der Antenne an der Hutkrempe dem von Wild in trockenem Laub sehr aehnlich ist. Das hat ElCaracho nun abgestellt, indem er zwei kleine, herausklappbare Lederschlaufen in die Taschen intergriert hat(y)
Anhang anzeigen 153639
Sogar eine Kapuze, hat er noch gratis dazu gegeben:love:.
Noch ein Bild, nur weil ich so begeistert bin;)Anhang anzeigen 153640
Da hier gleichzeitig auch eine private Kommunikation stattfindet:
Die Jacke passt hervorragend! Man koennte fast glauben sie waere fuer mich massgeschneidert;).

Nicht zuletzt moechte ich mich bei allen denen bedanken, die mich nominiert und gewaehlt haben! Ich werde mich auch in Zukunft bemuehen euer Vertrauen zu rechtfertigen.
Einen ganz besonderen Dank an ElCaracho, der diese wertvollen Praemien zur Verfuegung gestellt hat.
Ich gehoere nicht zu denen die Kleiderhallen mit einer unendlichen Auswahl an Jagdbekleidung haben. Eine massgefertigte und auf meinen persoenlichen Bedarf angepasste Jagdacke hatte ich bisher noch nie. Die Umsetzung der Details durch ElCaracho ist absolut nicht zu beanstanden(y).
Ueber den Gebrauch in der Praksis werde ich die Foristi weiter informieren.

Nochmals vielen Dank an alle!

Hilsen
tømrer

p.s.: Einen Punkt gibt es allerdings, der mich etwas stoert. Meine Frau moechte nun auch eine Jacke von ElCaracho:ROFLMAO:


Es freut mich, dass alles gut geklappt hat und dass mein Thermometer nur selten solche Temperaturen anzeigt :D
Ich wünsche dir viel Spass mit deiner neuen Elchansitzjacke und viel Waidmannsheil !
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
7.823
Ich wünsche dir viel Spass mit deiner neuen Elchansitzjacke und viel Waidmannsheil !

Es tut mir leid dich enttaeuschen zu muessen. Diese Jacke wird nicht nur zur Elchjagd benutzt werden;). Deshalb, du wirst dich erinnern, nur mit Viskose-Futter. Gestern hatte ich sie zum Ski fahren an.
140221 (3).jpg
Hier auf dem Weg zurueck zu unserem Hof. Sehr gute Jacke!
Sollten wir gluecklichen Gewinner vielleicht einen Faden bei "Ausruestung" erstellen, der die praktischen Erfahrungen mit den verschiedenen Varianten wiedergibt? Ich haette Lust dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
821
Es tut mir leid dich enttaeuschen zu muessen. Diese Jacke wird nicht nur zur Elchjagd benutzt werden;). Deshalb, du wirst dich erinnern, nur mit Viskose-Futter. Gestern hatte ich sie zum Ski fahren an.
Anhang anzeigen 155504
Hier auf dem Weg zurueck zu unserem Hof. Sehr gute Jacke!
Sollten wir gluecklichen Gewinner vielleicht einen Faden bei "Ausruestung" erstellen, der die praktischen Erfahrungen mit den verschiedenen Varianten wiedergibt? Ich haette Lust dazu.

Ich persönlich bin jetzt mit meinen noch nicht Ski gefahren... aber ich könnte meine Feuerrote mal mit auf die Piste nehmen:)
Ein schönes Gewinner Bild hast du gemacht!
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
61.168
So rein äußerlich ist meine Jacke mit der von tömrer identisch. Sogar wie sie so passt und die Länge, also reichlich bemessen in jede Richtung.

In Anbetracht der Temperaturen der vergangenen Woche durfte sie nur tagsüber mit ins Revier, mit einem dicken Fleece drunter.
Jetzt wird es wärmer und da kann sie bald auch zu nächtlichen Aktivitäten mit.

Ein Foto kommt auch irgendwann.
 

Similar threads

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben