Fotosammlung von der Jagd

Anzeige
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
7.295
Gefällt mir
1.306
Machen wir demnächst praktisch. Nachdem ich heute die Lebens- Strecke des ungarischen Berufsjägers hörte sage ich nur: ich bin unwürdig... Und Du kennst mein Jagdzimmer und das Haus...
Das gefällt mir 👍
Die Strecke ist ja nicht alles, was über die Qualitäten eines Jägers entscheidet und auch was die Strecke angeht, würde ich sagen brauchst du dich sicher nicht verstecken!
Stimmt, kenne ich und kann sagen so mancher würde bei deinem Wohnzimmer schon gelb vor Neid werden und hat doch nur einen Bruchteil gesehen😎
 
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
4.967
Gefällt mir
494
Aber pass auf dass Du wieder fit wirst, in CZ ist 0,0 Promille. Also keine Infusion über Wochen legen, auch wenns Spaß macht. Wenn Du immer betrunken bist, kann auch die Patronenbeschwörung ins Leere laufen. Aber ich seh schon, muss mir Ungarn trotz dem ganzen Nepp in vergangenen Jahren mal wieder angucken.
 
Mitglied seit
9 Mai 2016
Beiträge
324
Gefällt mir
162
An
Aber pass auf dass Du wieder fit wirst, in CZ ist 0,0 Promille. Also keine Infusion über Wochen legen, auch wenns Spaß macht. Wenn Du immer betrunken bist, kann auch die Patronenbeschwörung ins Leere laufen. Aber ich seh schon, muss mir Ungarn trotz dem ganzen Nepp in vergangenen Jahren mal wieder angucken.
Aber pass auf dass Du wieder fit wirst, in CZ ist 0,0 Promille. Also keine Infusion über Wochen legen, auch wenns Spaß macht. Wenn Du immer betrunken bist, kann auch die Patronenbeschwörung ins Leere laufen. Aber ich seh schon, muss mir Ungarn trotz dem ganzen Nepp in vergangenen Jahren mal wieder angucken.
Das solltest Du. Komm doch nächstes Jahr mit nach Lábod! Hier gibt es keinen Nepp! Musste gerade an Dich denken, weil mich ein Colchicus fast umgeflogen hat. Er kam schimpfend aus der Hecke, der Schakal leider nicht hinterher. Die Hirsche schweigen seit einer halben Stunde, es war ein schöner Brunftmorgen, leider etwas neblig. Zwei Hirsche waren da, der zweite führte mich arg in Versuchung. Links Kronenzehner, rechts zusätzlich eine kurze Eissprosse. Mittelsprossen länger als Augsprossen, das Ganze bei 7kg, ca.12 Jahre alt. Es geht ihm gut, ich mag sie nicht wie die Hasen schießen.
 
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
7.295
Gefällt mir
1.306
Aber pass auf dass Du wieder fit wirst, in CZ ist 0,0 Promille. Also keine Infusion über Wochen legen, auch wenns Spaß macht. Wenn Du immer betrunken bist, kann auch die Patronenbeschwörung ins Leere laufen. Aber ich seh schon, muss mir Ungarn trotz dem ganzen Nepp in vergangenen Jahren mal wieder angucken.
So selten wie ich mal trinke, mache ich mir keine Sorgen, auch nur einen Ansitz deswegen zu verpassen 😊 der Urlaub wurde heute vom Chef endgültig abgesegnet also kann es dann losgehen😀
 
Mitglied seit
9 Mai 2016
Beiträge
324
Gefällt mir
162
Mal wieder ein paar Neuigkeiten aus Lábod. Gestern war schreiben schwer und später unmöglich. Wir hatten zu feiern, mein Kumpel schoss seinen Hirsch. Und da es hier ja um Jagdfotos geht, stelle ich gleich mal ein paar davon ein. 7,7kg frisch abgekocht. Die Brunft ist momentan sehr verhalten, es kann nur besser werden. Lasst die Bilder mal schön wirken, sowas schießt man nur einmal.
 

Anhänge

Mitglied seit
9 Mai 2016
Beiträge
324
Gefällt mir
162
Kurze Neuigkeit vom letzten Morgen einer schönen Jagdreise: da hängt er, der starke Rüde. Mein erster Goldschakal. Schon gestern Abend saß ich hier im Schilf. Nicht weit entfernt, nur einige 100m, fiel 1967 der Aulock-Hirsch, das Wahrzeichen der Weltjagdausstellung in Budapest, der Lábod berühmt machte. Gestern Abend hatte ich einen dicken Achter im letzten Licht bei Nebel auf knapp 200m. Ich habe mich nicht getraut. Wenn er heute noch mal kommt, dann fällt er, es reicht aber auch ohne ihn. Heute früh schrien die Hirsche gut und nach dem Schuss einfach weiter, sie sind an die Kanonen der Wildschaden- Abwehr gewöhnt. Die mind. 20 Fasane, die ich heute früh sah, freuen sich über den Tod des Räubers bestimmt auch!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
19 Mai 2017
Beiträge
785
Gefällt mir
383
Unglaublich, die hat ja rosa Innenlauscher...
Willst uns ja hoffentlich nicht verschaukeln …?! ;)
Schecken sind doch höchst selten- das Stück wirkt wie aus einem W Disney-Streifen.
 
Mitglied seit
22 Jun 2015
Beiträge
252
Gefällt mir
114
wir haben aktuell zwei weiße Geissen sowie einen weißen Rehbock im Revier. Die Geissen haben beide im Mai gesetzt. Geis 1 hat zwei weisse Kitze. Geis 2 hat 1 weisses und ein normal gefärbtes Kitz :). Der zweijährige Bock hat nicht besonders hoch auf. Im Grunde ein Stück zum Entnehmen.

Anbei ein schlechtes Handyfoto. Gescheckt ist der Hammer (y)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben