Fotosammlung von der Jagd

Anzeige
Mitglied seit
28 Feb 2014
Beiträge
1.533
Gefällt mir
1.053
Damit das nicht passiert, tragen meine selbstgezogenen Obstbäume im Garten ein 1,20 m hohes Bauschutzgitter. In den Jetzten fünf Jahren hat das hervorragend funktioniert.

Bei der ersten Gartenbegehung anlässlich der Schneeschmelze haben sich mir die Nackenhaare aufgestellt: Rinde komplett abgeschält zwischen 1,2 und 1,5 m Stammhöhe.

Dachte bisher, dass mir derlei Gedanken fremd sind. Aber ich sag's Euch, da kriegt man echt försterliche Gefühle. Ab 01.10. gilt es den Hasen! :mad:
Hab Deinen Eintrag jetzt eben erst entdeckt... ich kann mitfühlen. Viel Glück beim Veredeln (dass keine Spätfröste mehr kommen) und Waidmannsheil auf Meister Lampe.

Viele Grüße aus dem Genpool der Edelreiser ;)
 
Mitglied seit
19 Mai 2017
Beiträge
1.976
Gefällt mir
2.333
noch kann man sie erhaschen, vor dem Laubaustrieb: hier ein triviales Blaumeischen

DSC00799.JPG
In der Natur verkommt nix !
Das unstete Schwanzmeisen-Pärchen klaut Federn als Werbe- und Nistmaterial (einer diabolisch verunglückten Haustaube):
DSC00800.JPG
DSC00801.JPG
DSC00802.JPG

Dieser Frühansitz (am Schreibtisch!) lohnte sich ! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
6.023
Gefällt mir
3.770
Heute mal wieder Abendansitz. Insgesamt 47 Stück Schalenwild in Anblick und 1 Fuchs. Nur 4 Rehe heute, 1 Rudel Damwild und 1 Rudel Sika..

IMG_7213.JPG
Zuerst Autopirsch, um 15 Uhr steht das Wild schon draußen. Immer auf der Kuppe mit Rundumblick....
Die Wiesen werden grün, man merkt jetzt jeden Tag. Dann 2 Tiere und 1 Kalb ....

IMG_7220.JPG
Dann zum Ansitz, wir parken am Waldrand, da stehen schon wieder drei Stück, geringer Spießer dabei IMG_7223.JPG
Dann auf dem Ansitz noch 2 Stücke, eines davon schonte den Hinterlauf, setzte aber auf...

IMG_7231.JPG
 
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
4.942
Gefällt mir
621
Der rechte Apfelbaum wurde im Vorjahr erfolgreich veredelt, die Veredelungsstelle im blauen Kreis. Der Edelreiser ist ein Steirischer Maschanzker, wenn ich mich recht erinnere: Ein Winterapfel mit Ertragseintritt im 12. bis 15. Jahr nach der Pflanzung. Aber wenn er dann trägt, hat das Wild im Winter was zum Ausschlagen.

IMG_1532.jpg

An den beiden hinteren Bäumen sind die Edelreiser im Vorjahr nicht angewachsen, die habe ich am Sonntag frisch veredelt, Haberts Renette und Lavanttaler Bananenapfel.

Die Bäume stehen in einem windgeschützten Kessel in Südlage. Humus war ein wenig rar, den musste ich erst hintragen.
 
Mitglied seit
22 Dez 2015
Beiträge
114
Gefällt mir
27
Ich würde euch auch gern ein paar bilder zeigen.....aber mein schmartfon sagt die datei sei zu groß (6,4 Mb).
Gibt's da en trick?
 
Mitglied seit
19 Mai 2017
Beiträge
1.976
Gefällt mir
2.333
Von einem Rechner-Laufwerk, gehen m.E. auch große Bilddateien hochzuladen, bei so großen besser komprimieren vorher, irgendwo gibt's hier ne Grenze.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben