Fotosammlung von der Jagd

Anzeige
Mitglied seit
27 Feb 2008
BeitrÀge
1.993
GefÀllt mir
663
220 Stunden ohne jeglichen Anblick?! đŸ˜± Da wĂŒrde ich vorher die Reißleine ziehen, lieber auf der Couch liegen bleiben und Naturdokus glotzen! 🙈
Auf dem Sofa vor der Glotze :eek: .... nur wenn alle 4 ExtremitĂ€ten voll eingegipst sind oder mich sonstige Gebrechen ans Bett fesseln sollten!!! Selbst in einem Revier ohne Schalenwild (WĂŒnsche ich natĂŒrlich niemand :censored:) gĂ€be es noch genug zu entdecken - besonders um diese Jahreszeit!!! Die Frage ist halt immer, was man so als "Anblick" definiert - vom Iltis, ĂŒber Mauswiesel bis zu HirschkĂ€fer und Heldbock zĂ€hlt bei mir alles zum "Anblick" :). Übrigens: FrĂŒhpirsch macht glĂŒcklich ;)(y)

Gruss Wisent
 
Mitglied seit
22 Nov 2004
BeitrÀge
148
GefÀllt mir
10
Auf dem Sofa vor der Glotze :eek: .... nur wenn alle 4 ExtremitĂ€ten voll eingegipst sind oder mich sonstige Gebrechen ans Bett fesseln sollten!!! Selbst in einem Revier ohne Schalenwild (WĂŒnsche ich natĂŒrlich niemand :censored:) gĂ€be es noch genug zu entdecken - besonders um diese Jahreszeit!!! Die Frage ist halt immer, was man so als "Anblick" definiert - vom Iltis, ĂŒber Mauswiesel bis zu HirschkĂ€fer und Heldbock zĂ€hlt bei mir alles zum "Anblick" :). Übrigens: FrĂŒhpirsch macht glĂŒcklich ;)(y)

Gruss Wisent
Ja,das stimmt.Anblick sollte so deffiniert werden,dass er sich auf die zur Zeit freien Wildarten bezieht.(Reh und Schwarzwild)
Der fehlende Anblick dieser Wildarten ist aber wohl im Moment den starken Waldbaumaßnahmen geschuldet.
Aber alles hat mal ein Ende.Und fĂŒhrende Ricken,Fuchs,Dachs,Marder und ĂŒber die Landstraße rasende Motorradfahrer können einem auch die Zeit verkĂŒrzen.
 
Mitglied seit
5 Jun 2015
BeitrÀge
483
GefÀllt mir
366
@346600,
warte ab, das wird noch mehr, sagen bzw. schreiben sie jedenfalls. Die Sorge vor der KÀferexplosion wÀchst. Im gleichen Mass gehen die Holzpreise in den Keller. Bin gespannt, wie es weitergeht, wir haben KÀferbÀume und TrockenschÀden fast raus und sind froh, dass die Temperaturen teil- und zeitweise wieder nah am Keller sind; es könnte noch ordentlich regnen, entschuldigt, so Landregen mÀssig meine ich, dann schön warm und die KÀfer tÀten sich schwer.
 
Mitglied seit
2 Okt 2013
BeitrÀge
817
GefÀllt mir
284
Bei uns wird zur Zeit der Wald auf links gedreht.Seit Anfang Mai bei bis jetzt ca.220 Ansitzminuten nur tote Hose.Die Bilder stellen nur eine kleine Anzahl der Halden dar.
Aber unser Försterjungspunt meint,dass macht nichts,das kann das Wild ab.
So etwas lernt man heute wohl im Forststudium.
Dazu in den beiden Wiesen das Gras so hoch,dass sich Elefanten darin verstecken können.😡
Es kann nur besser werden.
Wmh
346600
Das wird KĂ€ferholz sein, bei dem Preis aktuell gibt es keinen Grund jetzt Holz einzuschlagen.
Die Wiesen werden bei uns auch nur einmal im Jahr gemÀht oder gemuchlt. Man kanns nicht allen recht machen
 
Mitglied seit
14 Apr 2006
BeitrÀge
12.122
GefÀllt mir
842
Tja
Schönes Bild - allerdings haben auch JungjĂ€ger glĂŒcklicherweise mehr als nur ein Bild um das StĂŒck anzusprechen. Also ist diese "Übung" sinnfrei ;)
Genau so ist es. Wobei ich schon bei dem Bild auf Grund der eingefallenen Flanken eher nicht auf Schmalreh tippen wĂŒrde.
 
Mitglied seit
27 Feb 2008
BeitrÀge
1.993
GefÀllt mir
663
Eigentlich wollte ich einfach nur ein Bild einstellen. Dann dachte ich, dass es doch gerade fĂŒr JungjĂ€ger interessant ist zu sehen wie sehr der jugendliche Gesichtsausdruck tĂ€uschen kann. Da es als sinnfrei erachtet wird, hier auch gleich die Auflösung :rolleyes:: Das breitere Becken, die eingefallenen Flanken und der Haarwechsel (auf dem ersten Bild) sind Indizien dafĂŒr, dass es kein Schmalreh ist. HĂ€tte dazu schreiben sollen, dass es von Ende Mai ist :oops:. WuHWeibl_2.jpg

Das Kitz hat es leider nicht geschafft, sehr wahrscheinlich ham sichs die Sauen geschnappt, da direkt neben einem der HaupteinstÀnde gesetzt.

Munter bleiben (y). Gruss Wisent
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben