Fotosammlung von der Jagd

Anzeige
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
6.548
Gefällt mir
5.532
Morgenansitz und anschließende Autopirsch:
Hab den Lausbuben begnadigt. Fuchs und Sau kam trotzdem nicht. Aber irgendeiner unserer Jungjäger ist sicher ganz heiß darauf, diesen Artverderber aus der Wildbahn zu nehmen und die Welt (äh der Wald) ist gerettet. IMG_9687.JPG
Heut wird es wieder ziemlich warm...

IMG_9593.JPG

Zwei Reihernentenbruten auf einem Teich

IMG_9635.JPG

Das könnte ja mal ganz lustig werden im Herbst....Steve wir arbeiten an Rheinhessen :D

IMG_9660.JPG

Einzelne Henne :(

IMG_9677.JPG

Unsere Graswege werden für das Niederwild auch gemulcht, wenn dort keine Blütenpflanzen sind..

IMG_9698.JPG
Die gibts natürlich auch bei uns IMG_9584.JPG

Wo Schilf ist, sind die Fasane, der Miscanthus gibt zwar nur Deckung aber dafür eine erstklassige. Dem Teichrohrsänger ist es egal wo er brütet.

IMG_9710.JPG

Nahrung gibt es gleich nebenan in Hülle und Fülle. IMG_9704.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
6.548
Gefällt mir
5.532
Sicher Reihernete? oder Bergente ?
Bergente schaut anders aus und ist hier kein Brutvogel. Die Reiherente wird immer mit der Moorente verwechselt, die ist aber auch kein Brutvogel, höchstens als Gefangenschaftsflüchtling.
Neben der Bergenten (sehr verträglich in Wasserziergeflügelanlagen) wird auch die Veilchenente gehalten (z.B. Hellabrunn, Großvoliere). Die wird leicht mit der Bergente verwechselt.

Ich vermute mal wollte Heu fressen dann kam die Schaufel von oben
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
9 Mai 2016
Beiträge
1.065
Gefällt mir
1.460
Jetzt hats a gschnackelt bei mir :)
Weil ich grad dabei bin:
Aus dem werde ich nicht schlau: Jung mit Mordsaugsprossen? Was wird das wohl werden?
Anhang anzeigen 85278
Schaut aus wie ein 3-jähriger. Sooo doll finde ich die Augsprossen jetzt nicht. Interessant ist, was er jetzt noch schiebt, bisher ist ja alles normal. Oder ist das über der linken Augsprosse eine kleine Eissprosse?
 
Mitglied seit
26 Sep 2017
Beiträge
105
Gefällt mir
267
Heut früh Morgenansitz , der Bock stand plötzlich 10m vor der Kanzel . Es war noch so dunkel das ich erst mit dem Glas ansprechen musste ,was es ist . Als ich dann mit der Kamera soweit war , sprang er ab , um 60m weiter wieder aus dem Mais aufzutauchen . daher auch das schlechte Bild .Beim Zaunkönig war das Licht schon besser und bei der anschließenden Gummipirsch für das Kaninchen und den Hasen sowieso . Das Kaninchen war übrigens ein winziges Jungtier .
Das Taubengelege ( Post 10596 ) ist übrigens schon wieder zerstört :mad: . Täter unbekannt ! P1010198.JPG P1010204.JPG P1010208.JPG P1010213.JPG
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben