Fox Bullets Fabrikmunition

Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
3.410
Gefällt mir
493
#78
Ist nicht das erste mal, das ein Fred abgleitet;) Einen zum GRT - einschliesslich OBT - hätten wir schon: https://forum.wildundhund.de/threads/gordons-reloading-tool.121349/
Das stimmt, kommt definitiv öfters vor!
Es sind aber ansich zwei sehr interessante Theman, von welchen ich nur ungerne eines abwürgen möchte.
Habe darum Zitate von den letzten Beiträgen zum Thema OBT hier drin gemacht und im verlinkten GRT Thread geantwortet! :)

So kann man OBT dort weiter vertiefen und hier beim Fox bleiben! :)
 
Mitglied seit
4 Jul 2018
Beiträge
406
Gefällt mir
591
#79
Sind bei der Fox Präzisionsprobleme nach wenigen Schüssen bekannt?
In meinem Fall habe ich den Lauf gründlich gereinigt (Lupus Laufreiniger, Patches und Bronzebürste), 3 Schuss zur v0 Messung und ggf. Ölschüsse und anschließend 21 Schuss für Schussgruppen. Aufgefallen ist mir, das die zweite 3er Gruppe die beste Präzision lieferte und die folgenden Gruppen immer schlechter wurden. Ich dachte es liegt an der Ladung. Das zugehörige Foto hatte ich im GRT Faden gepostet.
Nun gestern die Präzise Ladung mit einem enttäuschenden Ergebnis erneut getestet. Der Streukreis lag bei ca 4 - 5 cm umschlossen. Ähnliche denen der letzten Gruppen der Ladungsleiter.

Das die Präzision nach nur ca 10 Schuss abnimmt, finde ich irgendwie ungewöhnlich.
Ich werde natürlich noch ein mal putzen und eine weitere Gruppe schießen. Nur möchte ich erst etwas warten. In Revier wurde gerade genug eingeschossen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
3.410
Gefällt mir
493
#80
Hmmm... komisch. Ich konnte bislang kein ähnliches Phänomen beobachten und habe erst nach 50 Schuss gereinigt- nicht weil ich musste sondern die MTM Box leer war und ich dann meistens chemisch reinige, bevor ich die nächste Charge lade/einschiesse.

War es möglicherweise Warmschussverhalten?
 
Mitglied seit
28 Sep 2012
Beiträge
415
Gefällt mir
212
#84
Kann ich nicht bestätigen. Habe seit der letzten Reinigung über 40 FOX durch und knapp 200 Schuss andere Muni. Schießt immer noch 10mm/3Schuss (Blaser R8)

Edit: OT, aber bei mir bekannten "Problemem" war zu 99% was an der Montage oder am Schaft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
31 Aug 2016
Beiträge
432
Gefällt mir
186
#85
Kann mir jemand eine Ladungsempfehlung geben für eine 8x57is &dem 180gr Fox
Pulver stehen Rs52 &N540 zur Verfügung
Eig wollte ich das Geschoss nicht mehr verladen aber es ist für ein Jagdkollegen der mich freundlich drum gebeten hat
 
G

Gelöschtes Mitglied 10195

Guest
#86
Kann mir jemand eine Ladungsempfehlung geben für eine 8x57is &dem 180gr Fox
Pulver stehen Rs52 &N540 zur Verfügung
Eig wollte ich das Geschoss nicht mehr verladen aber es ist für ein Jagdkollegen der mich freundlich drum gebeten hat
Warum wollten Sie das Fox nicht mehr verladen?
 
Mitglied seit
4 Dez 2013
Beiträge
2.694
Gefällt mir
1.429
#87
Ist "Das Eine" (tm) Geschoss gefunden und die passende Ladung entwickelt, wird Handladen langweilig. Dann muss was Neues gefunden werden... :)
 
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
210
Gefällt mir
181
#89
Kann ich nicht bestätigen. Habe seit der letzten Reinigung über 40 FOX durch und knapp 200 Schuss andere Muni. Schießt immer noch 10mm/3Schuss (Blaser R8)
...
Dito. Konnte die genannten Probleme nicht beobachten.

Übrigens hat Fox für die 308 sogenannte Target heraus gebracht ohne Ballistik-Tipp die angeblich mit den entsprechenden Classic Hunter Geschossen zusammenschießen sollen. Zur Zeit sind die nicht erhältlich. Hat die schon jemand probiert?
 
Mitglied seit
15 Nov 2015
Beiträge
1.029
Gefällt mir
947
#90
Nabend,

bin gerade aus dem Revier zurück. Konnte einen Jährlindbock strecken. Bin hinters Blatt, aber sehr tief abgekommen, dass Geschoss hat trotzdem gut gearbeitet. Brustbein auf Handbreite geöffnet, Herz wurde noch erwischt. 30 m Totflucht, viel Schweiss vom Anschuss bis zum Wundbett. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Fox.

Also auch bei suboptimalen Treffer, bei leichtem Wild, zuverlässige Wirkung. Kein Vollmanteleffekt.

Fox 308 in 150 grain, verladen nach Werksempfehlung in 30-06.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben