Fox Bullets Fabrikmunition

Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
568
Gefällt mir
211
Moin,

nach meinen Kaliberwechsel dieses Jahr von 9,3 mit MJG auf .30-06 nutze ich gerade TTSX. Mittelfristig, nach verbrauch der Barnes, möchte ich vom reinen Kupfer weg und das Fox soll ja Tombak sein, wenn ich das richtig gelesen habe.

Es ist ja toll, dass das Fox als Werksmunition auch in verschiedenen Gewichten angeboten wird....
Aber welches empfiehlt sich??

Jage im Feldrevier hauptsächlich mit Reh- und Schwarzwild, Hirsch kann aber auch mal vorkommen, Schussentfernung geht von dicht dran auch mal bis ca. 180m raus...

Beim TTSX habe ich aus Verzweiflung die 168 grain genommen, habe aber bisher noch keine großen Erfahrungswerte damit...

Waffe ist übrigens R8 mit Standard Lauflänge (58) und ERA SOB2 Dämpfer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Feb 2009
Beiträge
8.773
Gefällt mir
3.909
Ich habe gerade ein paar 160grs FOX in der 8x64S verladen - dürften so bei 920m/sek Vo bringen.
Noch nichts damit erlegt, dürfte sich aber in den nächsten Tagen ändern!😉
 
Mitglied seit
15 Nov 2015
Beiträge
820
Gefällt mir
659
Moin,

nach meinen Kaliberwechsel dieses Jahr von 9,3 mit MJG auf .30-06 nutze ich gerade TTSX. Mittelfristig, nach verbrauch der Barnes, möchte ich vom reinen Kupfer weg und das Fox soll ja Tombak sein, wenn ich das richtig gelesen habe.

Es ist ja toll, dass das Fox als Werksmunition auch in verschiedenen Gewichten angeboten wird....
Aber welches empfiehlt sich??

Jage im Feldrevier hauptsächlich mit Reh- und Schwarzwild, Hirsch kann aber auch mal vorkommen, Schussentfernung geht von dicht dran auch mal bis ca. 180m raus...

Beim TTSX habe ich aus Verzweiflung die 168 grain genommen, habe aber bisher noch keine großen Erfahrungswerte damit...

Waffe ist übrigens R8 mit Standard Lauflänge (58) und ERA SOB2 Dämpfer.
Ich nutze in der 30-06 zur vollsten Zufriedenheit, für Reh und Sau, bei Ansitz und Pirsch das 150 gainer Fox. Bei DJ oder Jagdeinladungen zu reinen Hochwildjagden das 165 grainer.
 
Mitglied seit
15 Nov 2015
Beiträge
820
Gefällt mir
659
Das 180 grainer braucht es eigendlich in Mitteleuropa nicht, ich wollte es aber mal interessenhalber verladen und schauen wie es aus meiner Waffe fliegt.
 
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
470
Gefällt mir
88
So langsam leert sich mein Hammerhead Vorrat und die Gelegenheit würde passen, langsam auf bleifrei umzustellen. Da ich auf die ganze Putzerei wenig Lust habe, will ich am liebsten welche mit Tombakmantel und hatte da die Fox Bullets Fabrikmunition ins Auge gefasst.

Kann aber die aber nur bei Moenck kaufen ? Ich habe die noch nirgends bei anderen Anbietern gesehen :unsure:
 
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
2.649
Gefällt mir
1.930
So langsam leert sich mein Hammerhead Vorrat und die Gelegenheit würde passen, langsam auf bleifrei umzustellen. Da ich auf die ganze Putzerei wenig Lust habe, will ich am liebsten welche mit Tombakmantel und hatte da die Fox Bullets Fabrikmunition ins Auge gefasst.

Kann aber die aber nur bei Moenck kaufen ? Ich habe die noch nirgends bei anderen Anbietern gesehen :unsure:
bei egun hat ein österreicher welche drin, falls das ne option ist.
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
6.124
Gefällt mir
13.710
So langsam leert sich mein Hammerhead Vorrat und die Gelegenheit würde passen, langsam auf bleifrei umzustellen. Da ich auf die ganze Putzerei wenig Lust habe, will ich am liebsten welche mit Tombakmantel und hatte da die Fox Bullets Fabrikmunition ins Auge gefasst.

Kann aber die aber nur bei Moenck kaufen ? Ich habe die noch nirgends bei anderen Anbietern gesehen :unsure:
Moenck ist nach meinem derzeitigen Wissen der Deutschland- Partner von Fox Bullets im Munitionsbereich. Je nach Vertrag vielleicht noch als Exklusiv- Partner. Da musste ein anderer Händler die Ware erst mal kennen und auch über Moenck beziehen . . .
 
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
470
Gefällt mir
88
Moenck ist nach meinem derzeitigen Wissen der Deutschland- Partner von Fox Bullets im Munitionsbereich. Je nach Vertrag vielleicht noch als Exklusiv- Partner. Da musste ein anderer Händler die Ware erst mal kennen und auch über Moenck beziehen . . .
Ich fürchte das ist das Problem...kaum jemand kennt das Produkt. Wäre die Munition bei Frankonia gelistet,würde das anders aussehen.

Der Büma wird sich wahrscheinlich nicht die Mühe machen,die Munition zu besorgen,wenn er mir Lagerware verkaufen kann.

Gruß BB
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
6.124
Gefällt mir
13.710
Ich fürchte das ist das Problem...kaum jemand kennt das Produkt. Wäre die Munition bei Frankonia gelistet,würde das anders aussehen.

Der Büma wird sich wahrscheinlich nicht die Mühe machen,die Munition zu besorgen,wenn er mir Lagerware verkaufen kann.

Gruß BB
Genau. Und dann hängt es auch noch daran, wie zuverlässig Moenck liefert, wie sieht der Händlerrabatt aus und wie sind die Zahlungsbedingungen für Händler . . .

Wer in der Gegend um Deggendorf runter Richtung Passau an der A3 mal vorbei kommt kann ja testen, ob ein Spontankauf der Munition möglich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Oben