Fox Geschosse

Registriert
23 Jul 2016
Beiträge
1.185
Gibt es eigentlich Erfahrungen zu dem 145er Fox aus der 7mm RemMag?

An sich finde ich ja den Gedanken reizvoll, einfach die Ladedaten des Herstellers zu nehmen und dann glücklich zu werden, in dem Fall weiß ich aber nicht so recht. Zum einen hatte das 145er LOS HT ja Probleme im 7er Diameter und kam bei einigen leicht quer an und zum anderen ist die angegebene Ladung für die RemMag mit 67grain MRP in der Simulation ganz schön 'hot'.

...und das 130er ist vlt. vom Abbrand trotz 650mm Lauflänge mit dem MRP nicht ganz so optimal angeschoben :unsure:
 
Registriert
3 Jan 2006
Beiträge
6.080
Gibt es eigentlich Erfahrungen zu dem 145er Fox aus der 7mm RemMag?

An sich finde ich ja den Gedanken reizvoll, einfach die Ladedaten des Herstellers zu nehmen und dann glücklich zu werden, in dem Fall weiß ich aber nicht so recht. Zum einen hatte das 145er LOS HT ja Probleme im 7er Diameter und kam bei einigen leicht quer an und zum anderen ist die angegebene Ladung für die RemMag mit 67grain MRP in der Simulation ganz schön 'hot'.

...und das 130er ist vlt. vom Abbrand trotz 650mm Lauflänge mit dem MRP nicht ganz so optimal angeschoben :unsure:

Nach meinem QL passt das sehr gut - sowohl für das 130gn wie auch für das 145gn Fox.
 
Registriert
23 Jul 2016
Beiträge
1.185
bei mir in QL passt das, so lange ich den Anfangsgasdruck bei 250 Bar belasse. QL sagt aber ja auch, dass man z.B. bei Kupfersolids den Anfangsgasdruck auf 450 Bar erhöhen soll.
Sicher, FOX Geschosse sind aus Tombak und haben Entlastungsrillen - da sind es vlt. nicht 450 oder 500 Bar, aber trotzdem: unter Sicherheitsgesichtspunkten und mit Schwankungen im Pulverlos im Hinterkopf lande ich bei 450 BAR Anfangsdruck dann bei knapp unter P-Max.

Ein wenig vorsichtig bin ich da schon. Sicher habe ich im 98er Reserven, aber vorher erkundigen schadet ja nicht. Und mindestens werde ich die V messen beim ersten Schuss, um wenigstens eine Orientierung zu haben.
 
Registriert
22 Feb 2016
Beiträge
240
Heute sind die Fox 323 für die 8x57irs eingetroffen,
Dann kann ich nun endlich jetzt anfangen zu laden.
Leider hat unser Schießstand noch geschlossen.
Hoffe aber auf eine baldige Öffnung.
Werde es mal mit N140 versuchen.
Oder hat jemand schon brauchbare Ladedaten?

Wahei Landvogt
 

Anhänge

  • E244B8CB-DBDB-4083-ACE6-9756DE8E9E8D.jpeg
    E244B8CB-DBDB-4083-ACE6-9756DE8E9E8D.jpeg
    106,3 KB · Aufrufe: 61
  • 9838B6DD-3FE4-41F8-B1DC-58B30A9A068C.jpeg
    9838B6DD-3FE4-41F8-B1DC-58B30A9A068C.jpeg
    54,8 KB · Aufrufe: 63
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
9.042
Heute sind die Fox 323 für die 8x57irs eingetroffen,
Dann kann ich nun endlich jetzt anfangen zu laden.
Leider hat unser Schießstand noch geschlossen.
Hoffe aber auf eine baldige Öffnung.
Werde es mal mit N140 versuchen.
Oder hat jemand schon brauchbare Ladedaten?

Wahei Landvogt
Jein, aber die Ladeempfehlungen von FOX sind schon nicht ganz verkehrt:
1610206641353.png

Für deine IRS würde ich so 2 grs Pulver unter diesen Ladedaten bleiben und vorsichtig ran tasten
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Jun 2014
Beiträge
90
Schiesst jemand das Fox aus einer 9.3x62 (220grain) mit RS Pulver geladen und hatte eventuell schonmal etwas beim Beschuss Amt?
Danke,
Gruss
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
1.577
Nein, ich verlade Fox in 7x64 und 30-06. Wenn über QL simuliert sollte der Anfangsdruck höher 350 bis 450 bar gesetzt werden. Die Ladedaten von Fox sind gut, aber eher max Werte.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
17
Zurzeit aktive Gäste
115
Besucher gesamt
132
Oben