Fox Geschosse

Registriert
5 Mrz 2020
Beiträge
111
Hallo Leute, hab jetzt endlich meinen Wiederladerschein gemacht und würde gerne das Fox CH mit 150gr in .308 verladen. Aktuell bekommt man das VV N140 nicht. Hat das bereits wer mit N135 verladen und damit Erfahrungen?

Grüße
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
2.067
Hallo Leute, hab jetzt endlich meinen Wiederladerschein gemacht und würde gerne das Fox CH mit 150gr in .308 verladen. Aktuell bekommt man das VV N140 nicht. Hat das bereits wer mit N135 verladen und damit Erfahrungen?

Grüße
Nein, nur mit N540 und RS 52.
 
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
1.035
Jagdlich würd ich in der 308 auch eher N540 oder RS52 empfehlen. Bist du bei gleichem Druck rund 40 m/s schneller unterwegs.
 
Registriert
4 Jul 2018
Beiträge
1.262
Sein erster Versuch war 43,5gr n135 bei 69,5mm l6 und dem 150gr Fox. Präzision war OK, aber nicht überragend.

Ich meine das gegengerechnet zu haben und meine, der Druck war recht hoch.
Mein Kumpel läd ohne QL und BA.
 
Registriert
5 Mrz 2020
Beiträge
111
Danke für die Tipps, werde vermutlich das 540er oder RS52 versuchen. Jetzt brauche ich nur noch QL, oder gibt's da andere Möglichkeiten? Abgesehen von den Ladedaten der Hersteller um. Das ganze zu simulieren.
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
2.067
Danke für die Tipps, werde vermutlich das 540er oder RS52 versuchen. Jetzt brauche ich nur noch QL, oder gibt's da andere Möglichkeiten? Abgesehen von den Ladedaten der Hersteller um. Das ganze zu simulieren.
Kauf dir QL das ist fürs WL sehr brauchbar (aber immer drann denken ist auch nur eine Simulation).
Hier im Forum stehen auch geprüfte Ladungen die einen guten Anhaltspunkt geben.
Einige nutzen auch die GRT Freeware. Weiss aber nicht ob die ohne Quervergleich mit QL empfehlenswert ist.
 
Registriert
3 Jan 2006
Beiträge
6.334
Danke für die Tipps, werde vermutlich das 540er oder RS52 versuchen. Jetzt brauche ich nur noch QL, oder gibt's da andere Möglichkeiten? Abgesehen von den Ladedaten der Hersteller um. Das ganze zu simulieren.
Nachgeschaut für dich im DEVA Buch (allerdings sind da nur GMX und TTSX drin - macht aber nichts, ich hab die Ladungsangabe reduziert) und gegengerechnet in QL.
.308 Win
Fox Classic Hunter 150gn
OAL 69,5mm
Pulver RS 50/52 (kein Unterschied) 46gn
Vo aus LL600 869m/s
P 3698 bar
Umsatz 98,75%
 
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
1.035
Nachgeschaut für dich im DEVA Buch (allerdings sind da nur GMX und TTSX drin - macht aber nichts, ich hab die Ladungsangabe reduziert) und gegengerechnet in QL.
.308 Win
Fox Classic Hunter 150gn
OAL 69,5mm
Pulver RS 50/52 (kein Unterschied) 46gn
Vo aus LL600 869m/s
P 3698 bar
Umsatz 98,75%
Je nach Hülsenvolumen bist du da schneller als 869 m/s mit dem 150gr Fox.
Bin mit meiner Ladung von 45,5gr RS52 und einer OAL von 69,8mm aus 530mm LL bei 860 m/s V0.
Lapua Hülsen 55,77gr Hülsenvolumen und CCI BR ZH.
 
Registriert
5 Mrz 2020
Beiträge
111
Vielen Dank euch. Vermutlich komme ich erstmal nicht an QL vorbei. Wobei es bei mir vorerst um eine Ladung geht, dafür finde ich 150€ erstmal etwas zu viel,sofern man noch anders an die Ladedaten kommt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
96
Zurzeit aktive Gäste
387
Besucher gesamt
483
Oben