Frankonia Outlet Würzburg, lohnt dat?

Anzeige
Mitglied seit
23 Mrz 2018
Beiträge
468
Gefällt mir
296
#1
Guten Abend Kameraden,

ich habe am 21.07. einen Weg nach Ursensollen und mache zur Übernachtung einen Zwischenstop in der Nähe von Würzburg.
Das ich dort recht früh aufschlage wollte ich die Zeit für einen kleinen jagdlichen Stadtbummel nutzen und (ausnahmsweise) mal die Frankonia Filliale dort besuchen. Jetzt habe ich gesehen, dass es in Würzburg auch einen Frankonia Outlet gibt. Lohnt sich ein Besuch dort oder ist das auch nur wieder eine Kundenverarschung als "wir gaukeln dem Kunden mal Schnäppchen vor und nennen es Outlet"?
Gezielt brauche ich eigentlich nichts, wollte mal schauen ob ich etwas an Klamotten und evtl. Ausrüstungskleinigkeiten finde.

Vielen Dank und Waidmannsheil aus Nordhessen
 
Mitglied seit
23 Mrz 2018
Beiträge
468
Gefällt mir
296
#3
Ich hab ehrlichgesagt mit nichts Anderem gerechnet.
Gibt's denn Empfehlungen was man sich dort mal anschauen könnte? Kann auch gern im näheren Umkreis sein. Vielleicht sogar ein Schiesstand oder Schiesskino?
 
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
2.718
Gefällt mir
7.282
#7
bestell heute was. probier es an. mach die etiketten ab. schick es zurück.

wenn es gut läuft ist es in 2 wochen zum halben preis im outlet zu finden.
 
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
1.679
Gefällt mir
419
#8
Lohnt meiner Meinung nach nicht. Wenn Du die Zeit mit was interessantem verbringen willst, schau dir die Festung Marienberg, den Dom und das Falkenhaus an. In der Innenstadt gibt es den Büma Steinerstauch. Der alte Steinerstauch ist im Ruhestand, seinen Sohnemann kenne ich nicht. Ich selbst war zu letztem Mal vor 20 Jahren beim Steinerstauch, da ich seid 1994 nicht mehr in Unterfranken wohne.

In Bütthard habe ich 1989 einen Grossteil meiner Schiessausbildung gemacht, der andere Stand war in Karlstadt, den gibt es schon ewig nicht mehr.

A.
 
Mitglied seit
24 Aug 2016
Beiträge
1.709
Gefällt mir
637
#9
Kenne die Filiale nicht, nur das "Outlet" Mülheim-Kärlich. Das ist eine zweigeteilte Filiale, also ein Teil ist reguläre Filiale mit regulären Preisen, der andere Teil "Outlet" (Klamotten) mit dem schlechtesten der letzten 35 Jahre. Wenn man Landhausmode mag, ist man dort genau richtig. Da findet man in jeder Peek- und Cloppenburg-Filiale mehr runtergesetzte Markenware :)

Ich kaufe dort halt gern Munition, wenn ich zufällig vorbeikomme, weil bei mir im Ort (ehemalige Bundeshauptstadt) tatsächlich NIEMAND mehr Jagdmunition veräußert. Alles im Umland...traurig.
 
Mitglied seit
20 Mrz 2007
Beiträge
6.295
Gefällt mir
2.231
#10
Ich kaufe dort halt gern Munition, wenn ich zufällig vorbeikomme, weil bei mir im Ort (ehemalige Bundeshauptstadt) tatsächlich NIEMAND mehr Jagdmunition veräußert. Alles im Umland...traurig.
Warst Du schon bei Rainer Wolter? Aber Du hast recht, die Guten sind tot und die ganz schlechten Pleite.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben