Funkscanner zum Abhören von digitalem Polizeifunk

Anzeige
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Registriert
5 Jun 2009
Beiträge
186
Hi Forum,

ich habe folgendes Problem: kann mir jemand erklären ob es möglich ist den digitalen Funk von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst mit einem Scanner abzuhören.

Wenn ja, kann auch jemand berichten welcher Scanner notwendig ist und wie hoch die Kosten hierfür sind?

Gibt es ein Verzeichnis über die Funkfrequenzen von Polizei und Feuerwehr in Bayern?

Danke für eure Hilfe.
 
Registriert
30 Jan 2010
Beiträge
2.720
Dir ist schon klar das dass nicht so ganz legal ist??
Lass es einfach bleiben, sowas brauchen nur Leute die Dinge tun die ihre zuverlässigkeit in Gefahr bringen würden. Und das tust du ja mit Sicherheit nicht!!!
 
Registriert
23 Feb 2010
Beiträge
5.630
natürlich ist es möglich,aber nicht rechtens.Geh doch einfach zur Feuerwehr setz dich ins Löschfahrzeug und hör da zu!!!
Entschuldigung das ich so unverschämt geworden bin :12: :12: :12: :28:
 
Registriert
24 Jul 2010
Beiträge
1.226
Wesentliches Merkmal des Digitalfunk – TETRA-Bündelfunk, um genau zu sein - ist es, schwer abhörbar zu sein. Weil erstens codiert, zweitens adressiert (jedes einzelne Gerät kann theoretisch direkt aktiviert oder auch übergangen werden) und drittens auf wechselnden Frequenzen unterwegs. Selbst wenn Du ein Gerät hast und den Code Deiner örtlichen Polizei oder Feuerwehr kennst, so muss es sich identifizieren/anmelden, sprich: in der Gruppe bekannt und zugelassen sein. Das dürfte schwierig werden.

Mit einem Scanner wie beim analogen Funk, der immer auf derselben Frequenz und unverschlüsselt lief, geht beim TETRA-Bündelfunk nichts mehr. Diese Zeiten sind vorbei.
 
A

anonym

Guest
Bewirb Dich einfach bei den entsprechenden Institutionen, dann kannst das stundenlang legal haben. :15:
Oder auch nicht. Ich weiß gar nicht mehr wann ich das letzte Mal das Zeug benutzt habe. Seit Ende des 20. Jahrhunderts gibts so komische Dinger - Handy genannt... :24:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
101
Zurzeit aktive Gäste
373
Besucher gesamt
474
Oben