GAIM Simulator für Bewegtes Schießen - Was haltet Ihr davon?

Registriert
21 Jan 2001
Beiträge
1.782
Die Quest hat ein Update gemacht. Seither vibriert der Controller und somit das ganze Gewehr sobald man Gaim geladen hat. Wenn man aus der Spieleapp wieder rausgeht, hört das Vibrieren auf. Hat das noch wer?
 
Registriert
5 Jul 2012
Beiträge
1.847
Die Quest hat ein Update gemacht. Seither vibriert der Controller und somit das ganze Gewehr sobald man Gaim geladen hat. Wenn man aus der Spieleapp wieder rausgeht, hört das Vibrieren auf. Hat das noch wer?
Irgendwo habe ich gelesen wie man das abschalten kann. Schau mal auf die Homepage.
 
Registriert
14 Jul 2019
Beiträge
423
Ich habe heute das erste mal bei einem Freund mit dem Gaim gespielt oder vielleicht sollte man besser sagen trainiert. Ich bin total begeistert und stehe kurz davor mir auch diesen Simulator zu holen. Ich habe mich anfangs dabei erwischt, daß ich zu wahllos rumgeballert habe. Ist ja nicht real. Doch nach kurzer Zeit, achtet man schon darauf nur waidgerechte Schüsse abzugeben. Keine führenden Sauen und nur wenn das Wild auch in der richtigen Position ist oder wenn auch wirklich Kugelfang gegeben ist. Ich halte das Gaim für ein gutes Training und natürlich auch für Spaß zu haben. Mein Tipp: Kaufempfehlung (y) wenn die 1000 € nicht wehtun.
 
Registriert
21 Jan 2001
Beiträge
1.782
Hallo,

ich bin vom Gaim enttäuscht. Ich schrieb bereits, dass das Gaim häufig nicht funktioniert, die Bluetooth Verbindung spinnt und erneutes koppeln ist Glückssache. Neuerdings vibriert der ganze Schaft permanent, wenn man ins Spiel geht. Macht man mit der Quest was anders, ist die Vibration weg.
Ich habe bei Gaim auf den Putz gehauen und bekam eine neue Abzugseinheit. Nachdem endlich das Paiting klappte, funktionierte alles, auch keine Dauervibration. Beim nächsten Mal (1 Woche her) koppelte es und der Schaft vibrierte wieder permanent. Das kann man in der Quest auch nicht ausschalten. Ich habe die am Gaim verloren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
3 Sep 2013
Beiträge
138
Mal eine blöde Frage zum Trainingseffekt. In den Videos sieht man ja praktisch die Waffe mit Mini Rotpunkt. In "echt" ist es doch so, dass man mit beiden Augen offen den Punkt auf dem Ziel scharf also auch nur diesen und Waffe und Rotpunktgehäuse unsacharf sehe. Das bringt doch keine Übung, wenn man wie im 3D Shooter über die Waffe zielt? Oder ist das nur im Video so?
 
Registriert
5 Jul 2012
Beiträge
1.847
Mal eine blöde Frage zum Trainingseffekt. In den Videos sieht man ja praktisch die Waffe mit Mini Rotpunkt. In "echt" ist es doch so, dass man mit beiden Augen offen den Punkt auf dem Ziel scharf also auch nur diesen und Waffe und Rotpunktgehäuse unsacharf sehe. Das bringt doch keine Übung, wenn man wie im 3D Shooter über die Waffe zielt? Oder ist das nur im Video so?
Das verstehe ich nicht. Es wirkt alles wie in echt. Man zielt im Gaim über das Rotpunktvisier bzw bei der Flinte über die Schiene. Wie in echt.
 
Registriert
3 Sep 2013
Beiträge
138
Das verstehe ich nicht. Es wirkt alles wie in echt. Man zielt im Gaim über das Rotpunktvisier bzw bei der Flinte über die Schiene. Wie in echt.
Ich meine ob das periphere Sehen und fokussieren gut damit funktioniert ... wenn man also aufs Ziel schaut, sollte dort nur der rote Punkt zu sehen sein. Funktioniert das gut so? Zuvor schrieben ja einige das der Punkt schwach ist. In den 2D-Videos dazu kommt das logischerweise nicht rüber. Bei der Flinte sollte es ja auch so sein, dass man aufs Ziel schaut und intiutiv schiesst, ohne auf die Schiene zu schauen und damit zu zielen.
 
Registriert
5 Jul 2012
Beiträge
1.847
Ich meine ob das periphere Sehen und fokussieren gut damit funktioniert ... wenn man also aufs Ziel schaut, sollte dort nur der rote Punkt zu sehen sein. Funktioniert das gut so? Zuvor schrieben ja einige das der Punkt schwach ist. In den 2D-Videos dazu kommt das logischerweise nicht rüber. Bei der Flinte sollte es ja auch so sein, dass man aufs Ziel schaut und intiutiv schiesst, ohne auf die Schiene zu schauen und damit zu zielen.
Ganz pragmatisch: Ob Gaim mit Aimpoint Micro oder meine Waffe mit Aimpoint Micro - es fühlt sich ähnlich an.
 
Registriert
15 Aug 2013
Beiträge
142
Ich meine ob das periphere Sehen und fokussieren gut damit funktioniert ... wenn man also aufs Ziel schaut, sollte dort nur der rote Punkt zu sehen sein. Funktioniert das gut so?
Ja, das funktioniert. Auch mit beiden Augen offen, man kann wählen, ob man mit linken, rechten oder beiden Augen offen schiesst. Diese Option optimiert das sehen dann im System.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
17
Zurzeit aktive Gäste
65
Besucher gesamt
82
Oben