Garmin/Tracker, Weste etc. für Junghund

Anzeige
Mitglied seit
3 Okt 2015
Beiträge
183
Gefällt mir
45
#16
Mit dem Ferrari bin ich deiner Meinung. Was ist mit diesem Fehler das sich die Alphas gegenseitig stören könnten.
Und hebt sich der Mehrpreis nicht auf mit der Funklizens? Ich weiß nicht was diese kostet.
 
Mitglied seit
17 Jul 2008
Beiträge
2.324
Gefällt mir
168
#17
Mit dem Ferrari bin ich deiner Meinung. Was ist mit diesem Fehler das sich die Alphas gegenseitig stören könnten.
...
Wenn das so ist, wie bei den Vorgängermodellen, stören sich nicht die Handgeräte gegenseitig, sondern (untechnisch gesprochen) verschiedene Halsband-Sender senden auf der gleichen Frequenz, so dass das jeweilige Handgerät ggfs. Zuordnungsprobleme anzeigt.
In diesem Fall wird man informiert und gefragt, ob man die Frequenz des eigenen Hundes wechseln möchte; das verneint man ganz einfach und gut ist.
Eine konkrete Suche nach einem/dem eigenen Hund startet sowieso erst nach dem Treiben - eben wenn die allermeisten anderen Hunde wieder am Strick und deren Geräte ausgeschaltet sind...
Ich jedenfalls, hatte noch nie irgendwelche Probleme
 
Mitglied seit
3 Okt 2015
Beiträge
183
Gefällt mir
45
#19
Wenn das so ist, wie bei den Vorgängermodellen, stören sich nicht die Handgeräte gegenseitig, sondern (untechnisch gesprochen) verschiedene Halsband-Sender senden auf der gleichen Frequenz, so dass das jeweilige Handgerät ggfs. Zuordnungsprobleme anzeigt.
In diesem Fall wird man informiert und gefragt, ob man die Frequenz des eigenen Hundes wechseln möchte; das verneint man ganz einfach und gut ist.
Eine konkrete Suche nach einem/dem eigenen Hund startet sowieso erst nach dem Treiben - eben wenn die allermeisten anderen Hunde wieder am Strick und deren Geräte ausgeschaltet sind...
Ich jedenfalls, hatte noch nie irgendwelche Probleme
Okay. Das war meine befürchtung, aber scheinbar Grundlos.


Funklizenz waren glaub 130€ für 10 Jahre
Dann lohnt sich das Atemos ja nicht wirklich.
Und wer weiß ob das Gerät nach 10Jahren überhaupt noch funktioniert. Denke bei mir wird es dann auch ein Alpha.

Danke euch (y)
 
Mitglied seit
17 Jul 2008
Beiträge
2.324
Gefällt mir
168
#20
ich muss meine Aussage zu #17 vielleicht um zwei Punkte ergänzen:
1. die geschilderte "Fehlermeldung" erfolgt bevorzugt, wenn der eigene Hund außerhalb der Ortung ist.
2. ich selbst nutze eines der Vorgängermodelle (Astro220), nicht das Alpha! Das Handgerät ist noch das erste, das Halsband (DC30) wurde bislang einmal auf Kulanz gewechselt und dabei gegen ein DC40 getauscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Mrz 2014
Beiträge
86
Gefällt mir
42
#23
Habe Garmin Alpha 100 mit T5 Mini seit drei JJ im Einsatz.
- Als Backup nutze ich Traktive mit Monatsvertrag von September bis Februar. Mein Hund läuft auch mal weiter als 2 km von meinem Stand weg, in der Regel kommt sie wieder, aber es gibt Ausnahmen: Kurze Jagdintervalle, Postboten, Pilzsucher oder Fussballjugendgruppe getroffen und aufgesammelt worden, etc. Da macht das absolut Sinn. Wobei ich Traktive nur im Notfall nutze, die Wiederholrate und der Server ist langsam. Zum aufsammeln reicht es allemal.
- Für das Garmin gleich die längere Antenne mit kaufen, erhöht die Reichweite nochmal etwas.
- Manche Verkäufer geben Rabatt für Mitglieder von Hundevereinen.
- Manche Jagdbehörden fördern die Anschaffung aus den Mitteln Jagdabgabe, informieren.
- Topokarte habe ich auch. Macht Sinn. Nutze das Gerät auch zum Wandern und Fahrradfahren.
- Das einzige was mich etwas stört, ist die Geschäftstüchtigkeit von Traktive, die einem immer ein möglichst langes Abo verkaufen möchten. Kündigungsmöglichkeit ist sehr versteckt.
 
Mitglied seit
23 Nov 2012
Beiträge
73
Gefällt mir
0
#25
Hast du ein Beispiel für ein gutes Handy für die Tracker Nutzung? Ich suche noch!
ich für meinen bescheidenen Teil kann nur sagen, dass ich mit der Kombi Tracker G1000 und dazugehörigem Handy CYRUS C24 mehr als zufrieden bin. Akku hält ewig, Empfangsstark ist es auch. Hat auch Dual-SIM.... Beides natürlich mit einer Multi-SIM!

Kleiner Hinweis für Tracker-Nutzer mit der alten Multi-SIM. Die Telekom hat diesen Anbieter aus Ihrer Roaming-Liste gestrichen, sodass aktuell nur O2 und Vodafone Netz zur Verfügung stehen!
Lösung: Neue SIM, Service und Erklärung gibts bei Hubertus-Fieldsports...
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben