Geht Deutschland bald der Strom aus?

Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 5659

Guest
Es sind in diesen Medien regelmäßig Einlassungen zum Thema " Energiewende" zu lesen. Sowohl zu den physikalischen Grundlagen als auch zur Kompetenz der handelnden Akteure. Aber Du hast schon Recht: Diese Beiträge können verstörend wirken und sind deshalb besser zu meiden. Was wir brauchen (wenn grundlastfähige Energieproduktion wegfällt) ist ein Grundvertrauen in die Weitsicht des Staates. Da stören die Stimmen der Achse oder von Tichy. Da gebe ich dir völlig Recht.
 
Registriert
3 Mrz 2014
Beiträge
2.439
Das ist gut (y)
Ich werde gleich mal mein Klopapier zählen, Diesel und Baked Beans nachkaufen :giggle:
 
Registriert
9 Jul 2019
Beiträge
2.204
Gute Idee. Und schau auch gleich mal nach, was die Leute der Bundesregierung, diese elenden rechtsradikalen Prepper, noch so empfehlen:

 
Registriert
1 Feb 2014
Beiträge
854
Moin,

diesen Beitrag habe ich gerade im Netz gefunden (10 Tipps für Krisen).


Vielleicht ist das für den ein oder anderen von Euch interessant - ich höre den Prof. Rieck eigentlich ganz gern (auch oder gerade weil er so schnell und klar erzählen kann).

munter bleiben!!

hobo
 
Registriert
10 Nov 2010
Beiträge
4.087
Wenn Modellieren schon auf niedrigstem Niveau scheitert :

"Nicht genug Ökostrom für E-Autos
Forscher: Strommix wird falsch berechnet
Wenn in ein paar Jahren mehrere Millionen Autos elektrisch fahren, gibt es dann überhaupt genügend Ökostrom dafür? Oder wird der Strommix insgesamt wieder schmutziger? Wissenschaftler meinen, es sei falsch gerechnet worden, und schreiben einen Brandbrief an die EU. Auch Autobauer sind skeptisch. ..."

 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
114
Zurzeit aktive Gäste
460
Besucher gesamt
574
Oben