Geschenk an mich

Anzeige
Registriert
21 Aug 2009
Beiträge
2.017
Die Zeit läuft nicht spurlos vorbei und im Oktober steht der 50. an.
Ich würde mir gerne ein Jagderlebnis schenken,wie ich es hier eher nicht erlebe.
Im Großraum Hamburg sitze ich meistens in der Box, ab und an Pirsch. Niederwild gibt es kaum.
Wenn ich dann Videos sehe, wo Jäger in weitem Land unterwegs sind, ohne andere Menschen oder Gebäude zu sehen, hätte ich schon mal Lust, etwas anderes zu erleben.
Mir geht es nicht um Trophäen - ich habe nicht eine an der Wand. Eher darum "Mal wirklich draußen zu sein". Wahrscheinlich sogar eher mit der Flinte, als mit der Büchse.
Hühner in Skandinavien? Wäre was.
Oder einfach mal Gänse von der Liege?
Oder
Oder
Oder
....

Was habt Ihr erlebt, das eher ungewöhnlich war und nicht auf Knochen an der Wand abzielt? Gerne einfach.

NP
 
Registriert
16 Mrz 2008
Beiträge
6.957
Steht bei mir im nächsten Jahr an ...

Ich sinniere im Moment über Deer Stalking in Schottland. Fitter werde ich nicht mehr, und mit 60 werde ich das wohl nicht mehr schaffen.
 
Registriert
15 Jun 2008
Beiträge
879
Kahlwildjagd in Schottland fiel mir als erstes dazu ein. Gut, nichts mit Federn, eher ein "oder". Werd ich mir heuer im Herbst gönnen.
Gruß
Manni
 
Registriert
5 Apr 2019
Beiträge
2.224
Habe ich zwar noch nicht, steht aber ganz oben auf der Liste

Rotwild in Schottland. (Gibt auch reine Kahlwildjagd)
Würde sich auch mit Flinte jagd kombinieren lassen.
 

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
11.386
War mir 2 guten Freunden in 2000 in Alaska auf einen Rafting Trip. Nur wir 3 für 3 Wochen in der Wildnis und alles dabei. Hat auch nicht auf Jagd abgezielt, obwohl jeder LW und KW dabei hatte. Sondern einfach das Naturerlebnis selber. Mein bester Urlaub ever
1651827905737.png
 
Registriert
21 Aug 2009
Beiträge
2.017
War mir 2 guten Freunden in 2000 in Alaska auf einen Rafting Trip. Nur wir 3 für 3 Wochen in der Wildnis und alles dabei. Hat auch nicht auf Jagd abgezielt, obwohl jeder LW und KW dabei hatte. Sondern einfach das Naturerlebnis selber. Mein bester Urlaub ever
Anhang anzeigen 192967
Sehr cool.
Sowas könnte mir auch gefallen. Ggf mit meinen Bengeln (Dann 16 und 18). Die Bögen könnten dann ggf auch mit.
Über Schottland habe ich auch schon nachgedacht. Bekommt man das Wildbret nach dem Brexit aus UK raus?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
11.386
Wie gesagt, war 2000. Seit 9-11 hat sich da einiges geändert. So braucht man mittlerweile auch in Alaska die Einladung durch eine Guide, um Waffen einführen zu können. Damals war einfach mitbringen angesagt. Ist schon ein komisches Gefühl, wenn der Grenzer zu dir sagt: "Ihr hab Waffenpapiere. Damit vertraut euch euer Staat. Und somit wir. Noch einen schönen Tag und bitte weitergehen" und dich weiter winkt:eek::eek:
 
Registriert
5 Dez 2018
Beiträge
1.732
2012 auf der Fahrt von den USA nach Kanada:
"Haben Sie Drogen oder Waffen in den USA gekauft?"
"Nein"
"Dann herzlich Willkommen in Kanada"


BTT: Ich würde auch wenn dann mit Hund und Flinte jagen gehen. Obwohl Wasserrehe in England fände ich auch interessant zu jagen. Oder Murmel in den Alpen.
Landschaftlich kann ich auch Slowenien empfehlen
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.658
Als ich 1999 im Alter von 22 Jahren in Schottland am Loch Ness zur Hirschjagd war (verspätetes Geschenk zum Abitur), hatte ich einen Stalker, der schon Mitte 60 war. Da der Stalker - ein Arzt i. R. - hervorragend trainiert war, musste ich es nicht "langsamer gehen lassen", als ich gekonnt hätte - im Gegenteil. Der dritte Jagdtag hat mich an den Rand meiner Kräfte getrieben, weil wir viermal über Kilometer hoch und runter versucht haben, einen Hirsch anzugehen, der dann jeweils nicht mehr da stand, wo wir ihn vorher mit dem Spektiv eräugt hatten.

Mein Vater war damals 62. Er hatte einen anderen Stalker, hat aber auch ohne Probleme seine zwei Hirsche bekommen.
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.658
Ich für meinen Teil möchte noch einmal so jagen, wie unsere Vorfahren das mindestens so lange gemacht haben, bis wir sesshaft geworden sind: zu Fuß auf der Fährte eines größeren Stückes Wild. Das muss kein Elefant sein, auch Antilopen kann man so jagen, sicher auch vieles andere Wild. Nur muss das Jagdgebiet eben so groß sein, dass man nicht nach einer Stunde an der Grenze angekommen ist und sich eine neue Fährte suchen kann.
 
Registriert
31 Mrz 2009
Beiträge
9.060
Murmeltier in Tirol ist ein Erlebnis, weniger jagdlich (man kommt relativ leicht auf 50-100 m heran) als - am besten mit Freunden - einen Jagdtag im Gebirge zu erleben.

Namibia ist natürlich eine gute Option für spannende Pirschjagd. Natürlich sind die Farmer eher an Trophäenjägern interessiert. Wenn Du noch einen Jagdfreund mitnommst kannst Du ja den Fokus auf Fleischabschüsse legen.

Kahlwildjagd in Schottland (steht bei mir auch noch auf der Wunschliste) ist seitens Aufwand und Kosten überschaubar.
Ggf. kombiniert, morgens ein Lachs angeln, danach ein Huhn schießen und dann ein Stück Rotwild?
 
Registriert
21 Aug 2009
Beiträge
2.017
Murmeltier in Tirol ist ein Erlebnis, weniger jagdlich (man kommt relativ leicht auf 50-100 m heran) als - am besten mit Freunden - einen Jagdtag im Gebirge zu erleben.

Namibia ist natürlich eine gute Option für spannende Pirschjagd. Natürlich sind die Farmer eher an Trophäenjägern interessiert. Wenn Du noch einen Jagdfreund mitnommst kannst Du ja den Fokus auf Fleischabschüsse legen.

Kahlwildjagd in Schottland (steht bei mir auch noch auf der Wunschliste) ist seitens Aufwand und Kosten überschaubar.
Ggf. kombiniert, morgens ein Lachs angeln, danach ein Huhn schießen und dann ein Stück Rotwild?
DAS klingt super!
Die Angel und Flinte dabei zu haben wäre Jockpod
 
Registriert
22 Aug 2012
Beiträge
1.882
Man kann doch auch in Schottland Niederwild auf der Streife jagen.
Ist nicht so ein großes Spektakel und die Strecke ist nicht so groß, aber da könnte ich noch Mal schwach werden.

Kahle war es glaube ich, die auch Niederwildstreifen in Rumänien auf Naturbestände anbieten. Da ist es bestimmt auch Recht unberührt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
8
Zurzeit aktive Gäste
82
Besucher gesamt
90
Oben