Gesellschaftsjagden in Zeiten von Corona

Anzeige
Registriert
6 Sep 2009
Beiträge
1.441
Dass die Mainzer der Logik verhaftet sind, wird aber auch Jedem klar beim Lesen dieses Teils der Regelung:
"Ungeimpfte dürfen alleine oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes jagen und auch noch mit maximal 2 weiteren Personen aus einem anderen Hausstand."
Wäre doch gelacht, wenn wir die Infektion nicht noch streuen könnten:mad:
Wenn man den Aerosolforschern glauben mag, dann passiert im Freien eh nichts.
Aber gut die Veterinäre wollen Seuchen immer ausmerzen. Menschen sind halt keine Schafe oder Schweine, die man einfach keulen kann, obwohl kein Individuum krank ist.
 
Registriert
10 Mrz 2003
Beiträge
3.994
Dass die Mainzer der Logik verhaftet sind, wird aber auch Jedem klar beim Lesen dieses Teils der Regelung:
"Ungeimpfte dürfen alleine oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes jagen und auch noch mit maximal 2 weiteren Personen aus einem anderen Hausstand."
Wäre doch gelacht, wenn wir die Infektion nicht noch streuen könnten:mad:
Das ist so ein bisschen "pi mal Daumen". 🤷‍♀️🤔 Muss man nicht verstehen. Nur befolgen bitte.
 
Registriert
20 Okt 2016
Beiträge
4.303
Ungeimpfte mit Personen eines anderen Haushaltes zusammenzubringen ist schon ein Stück aus dem Behördentollhaus der staatlichen Coronabekämpfung.
Nun verstanden, @Jachty?
Wenn immer noch nicht, lassen wir's einfach so stehen.
 
Registriert
30 Jan 2016
Beiträge
2.040
So, Jeboostert. jetzt bin ich auch auf den DJ sicher, lol. Zur Bockjagd gibt es denn wieder was, vermutlich die Gedöns-Variante des Virus.

Das ging so schnell heute, der Starbucks Kaffee ist nicht mal lauwarm geworden.

Unsere Stammitalienner dreht halb durch weil wieder niemand kommt und die 3 vorbestellten Rehe für ein anderes Restaurant wurden abbestellt. Nervt nur noch das alles.
 
Registriert
23 Mai 2013
Beiträge
3.040
Wandersmann, noch ein Praxistip eines Mannes, der mit dem Verteilen von Aerosolen
sein Geld verdiente (ich nicht): beim Niesen aus den üblichen Masken heraus werden
durch die Kombination Druck und "feine Düsen" Viren wesentlich besser verteilt als ohne!
Ist doch auch etwas!
Im übrigen möchte ich auf die Sentinel- Zahlen des RKI verweisen. Damit sollte ein
wissbegieriger Akademiker etwas anfangen und Ereignisse einordnen können.
Auf deren Homepage ist auch der Ausflug in die Geschichte sehr lesenswert!
 
Registriert
11 Jul 2010
Beiträge
598
Dass die Mainzer der Logik verhaftet sind, wird aber auch Jedem klar beim Lesen dieses Teils der Regelung:
"Ungeimpfte dürfen alleine oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes jagen und auch noch mit maximal 2 weiteren Personen aus einem anderen Hausstand."
Wäre doch gelacht, wenn wir die Infektion nicht noch streuen könnten:mad:
Ja das ist nicht gut , zurzeit sind es in meinem Umfeld alles geimpfte die daheim bleiben müssen wegen hoher Viruslast. Nicht das noch mehr ungeimpte angesteckt werden die alles mögliche machen damit man es nicht weiter gibt wie geimpfte.
 
Registriert
11 Jul 2010
Beiträge
598
Echt ,da weiss jemand besser bescheid was im meinem Umfeld passiert?!.
So ist es aber leider das alles geimpfte sind .
Die haben die Viruslast vielleicht nur halb so lange wie ungeimpfte aber das langt aus um genügend anzustecken
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
74
Zurzeit aktive Gäste
246
Besucher gesamt
320
Oben