Gewehrrucksäcke (Eberlestock Gunrunner)

Anzeige
Mitglied seit
20 Jun 2019
Beiträge
115
Gefällt mir
133
#1
Ich habe bisher nur den Gunrunner leihweise verwendet, dieser hat mich aber davon überzeugt, dass ich einen Gewehrrucksack brauche.

Welche Modelle verwendet ihr bzw habt ihr schon verworfen und warum?

Waidmannsheil
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
56.661
Gefällt mir
9.550
#2
Gunrunner und Gunslinger, letzteren selten weil meist zu groß, deswegen seit kurzem den Gunrunner zusätzlich.
 
Mitglied seit
1 Mai 2016
Beiträge
1.470
Gefällt mir
1.552
#3
Mein vorn Lynx war mir zu klein, deshalb habe ich mir den gunslinger geholt. Außerdem finde ich die Option den Lauf sowohl unten als auch nach oben tragen zu können gut.

Im gunslinger bekomme ich neben diversen Kleinkram auch mein dreibein unter. Der fusssack vom carinthia Mantel passt auch mit rein, den Mantel selbst kann man auf den Rucksack schnallen. Im Sommer hab ich dann wieder mehr Platz und Brauch vielleicht auch den gunrunner zusätzlich ...:unsure::p
 
Mitglied seit
2 Sep 2016
Beiträge
1.636
Gefällt mir
9.279
#4
Ich nutze nur noch den ES Gunslinger II, egal ob es 10 m bis zum Ansitz sind oder ein paar Kilometer. Das Umpacken ist mir zu stressig. Für kurze Wege packe ich die Waffe nicht in das Waffenfach. Da habe ich häufig das große Sitzfilz drin. Den Rucksack habe ich noch bisserl gepimpt mit Außentaschen, Innentaschen, etc. Lieber bisschen mehr Gewicht und Ordnung als Brauchtumskugelchaos. :giggle:
Hauptgrund für Eberlestock war die Qualität, das Tragesystem und dass ich günstig rangekommen bin. Durch den stabilen Rahmen kann ich ihn bei manchen Kanzeln auf die Sitzbank in die Ecke stellen und habe dann eine sehr bequeme Rücklehne. Ansonsten habe ich einen NiteIze-Karabiner mit Klemme & Paracord, um den Rucksack überall aufzuhängen oder sonstwie zu sichern. Er hat zwar ein kleines Fach für einen Regenschutz, aber ein solcher ist nicht dabei. Da habe ich mich für ein paar Euro einen günstigen Flecktarn-Überzug von Miltec beim großen Militärgeraffelanbieter mit den vier Buchstaben aus dem Nachbarort geholt.
Das Setup habe ich erst seit Anfang November im Einsatz; bis jetzt kann ich mir keinen anderen Rucksack mehr vorstellen.:)
 
Mitglied seit
18 Jun 2015
Beiträge
80
Gefällt mir
83
#5
Den Bergans Budor Silent wenns mal mehr wird und den X-Jagd Comox 2 für kleine Einsätze. Bin mit beiden voll zufrieden. Sind beide jagdlich leise und gut zu tragen. Je nach Vorliebe solltest du dir vielleicht noch den Jagdhund Staufen bzw. den Rucksack von VORN anschauen. Alles tolle Rucksäcke -schlussendlich muss man dann für sich selbst entscheiden.
 
Mitglied seit
8 Nov 2016
Beiträge
818
Gefällt mir
104
#8
Ich suche eine kleinen Wanderrucksack den ich auch Jagdlich nutzen kann. Stört die eingeklappte Waffentasche beim wandern? Mir gehts nur um kleinere Touren mit meinem Junior. Der kann noch nicht lang, aber selbst bei dem kürzesten Ausflug brauchen wir Proviant.
Jagdlich fände ich den Rucksack interessant, wenn man die Waffe mit einem Schloss gegen einen direkten Zugriff sichern könnte.
Ansonsten benötige ich Platzt für einen Wetterfleck, großes Sitzkissen und einen Walkstool. Walkstool und Sitzkissen gerne seitlich befestigt.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
56.661
Gefällt mir
9.550
#9
Sichern kann man die Waffe im Eberlestock nicht.
Der Gunrunner ist eher lang und schmal, die zusammengerollte Waffentasche stört nicht.
Aber man kann den Rucksack nicht abstellen, wegen der Tasche und seiner Form.
Mein 55er Walkstool passt locker rein, Wetterfleck unter die Deckelklappe, Sitzkissen an den Rücken und dann ist noch Platz in der Deckeltasche für Kleinteile und im großen Fach reichlich Platz für diverse andere Dinge.
Die Frage ist, ob du die Waffentasche tatsächlich benötigst.
Wenn nicht, kauf dir einen 5.11 Rush 12.
 
Mitglied seit
8 Nov 2016
Beiträge
818
Gefällt mir
104
#10
Die Tragetasche benötige ich nicht wirklich, wäre aber nice to have. Bei Drückjagden, oder weiteren Distanzen zum Ansitz bei Nacht fände ich ein Tragesystem nicht schlecht. Generell sollte er aber so klein wie möglich sein. Beim Wochenendausflug benötige ich eigentlich nur Platz für eine Brotzeit, ein Getränk und vielleicht noch ein Fleece. Im Revier reicht mir der Platz für einen Wetterfleck, ein Sitzkissen und ein Getränk aus. Der Rest ist am Mann, oder im Auto. Speziell beim Ansitz finde ich einen Loden-, oder Leinenrucksack praktisch, den man als Kissen in die Kanzelecke quetschen kann. Ein gutes Gurtsysten benötige ich dafür nicht. Beim wandern hingegen wäre es schön wenn etwas Luft an den Rücken kommt.
 
Mitglied seit
16 Apr 2008
Beiträge
2.956
Gefällt mir
3.339
#12
Ich suche eine kleinen Wanderrucksack den ich auch Jagdlich nutzen kann. Stört die eingeklappte Waffentasche beim wandern? Mir gehts nur um kleinere Touren mit meinem Junior. Der kann noch nicht lang, aber selbst bei dem kürzesten Ausflug brauchen wir Proviant.
Jagdlich fände ich den Rucksack interessant, wenn man die Waffe mit einem Schloss gegen einen direkten Zugriff sichern könnte.
Ansonsten benötige ich Platzt für einen Wetterfleck, großes Sitzkissen und einen Walkstool. Walkstool und Sitzkissen gerne seitlich befestigt.
Beim Swedteam Backbone gibts ne Haube die man über die Waffe ziehen kann. Ich sichere diese mit zwei kleinen Kettchen durch die Molle Schlaufen und Zahlen Vorhängeschloss. Damit Transport im verschlossenen Behälntniss und vor direkten Zugriff gesichert.
 
Mitglied seit
29 Feb 2012
Beiträge
29
Gefällt mir
5
#13
Warum nicht den X1 Euro (Hier bei Eberlestock)? Ich habe den im „Microfaser/Loden“ Farbton und bin mit Tragekomfort, Verstaumöglichkeiten etc. sehr zufrieden. Er sieht auch relativ zivil aus, wem das wichtig ist.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
56.661
Gefällt mir
9.550
#14
Und die Farbe Loden gefällt dir?

Geschmäcker sind verschieden. Mein Gunrunner hat auch diese samtige Oberfläche ist also leiser, aber in Doppelganger Mountain....
 
Mitglied seit
2 Apr 2018
Beiträge
70
Gefällt mir
26
#15
Ich werde VORN empefehlen. Ich habe einen für meine Frau beschaft und Sie ist damit sehr zufrieden. Fjallraven Stubben mit zusätzlichen Pocket kann auch interresant sein.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben