gibt es ein preiswertes Fernglas für Unterwegs?

Mitglied seit
22 Dez 2009
Beiträge
142
Gefällt mir
126
#76
Schau dir die Gläser von minox mal an. Habe ein 8x42 im Einsatz. Bin überrascht für das Geld... Ich finde es gut!
Gruß
 
Gefällt mir: draa
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
268
Gefällt mir
158
#80
Mein Überall immer dabei Fernglas ist ein.... MONOKULAR!
Hawke Endurance 10x42 ED
P.
Hallo Gersi, für was verwendest du das Monokular hauptsächlich.
Ich schwanke ein bisschen zwischen einem kompakten Fernglas (8x32 etc.) oder einem Monokular.
Seit ich meine WBK habe lasse ich meine 8x56 oft zuhause, mir fehlt aber irgendwie schon die möglichkeit mal schnell was heranzuholen.
 
Mitglied seit
9 Dez 2018
Beiträge
72
Gefällt mir
39
#81
Hallo Gersi, für was verwendest du das Monokular hauptsächlich.
Ich schwanke ein bisschen zwischen einem kompakten Fernglas (8x32 etc.) oder einem Monokular.
Seit ich meine WBK habe lasse ich meine 8x56 oft zuhause, mir fehlt aber irgendwie schon die möglichkeit mal schnell was heranzuholen.
Ich benutze es für jeden Ausflug bei Tag, wo ich wenig Gewicht dabei haben will.
Stereo gucken ist beim Unterwegs Beobachten seltenst notwendig.
Und das Hawke hat ein gutes subjektives Sehfeld und wie erwähnt prima optische Qualität für den Preis.
Ich hatte früher unterwegs auch preiswerte, leichte 8x25er mit.... Kein Vergleich!
Das Hawke ist optisch einfch gut mit größerem Objektiv (42er)... somit noch ein wenig Dämmerung Reserve. .. Und dabei leichter als ein 8x32er FG.

Zudem bei Bedarf gut einhändig zu bedienen.

Wenn Du bei Amazon bist.... einfach bestellen, zusenden, testen und bei Nichtgefallen zurücksenden und Geld zurück.

Wäre einen Versuch wert.

P.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
268
Gefällt mir
158
#82
Danke Gersi, ich schwanke eigentlich nur zwischen dem Hawke Endurance ED 8x32 oder dem Hawke Monokular. Preislich beides voll im Rahmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
7 Apr 2016
Beiträge
87
Gefällt mir
55
#83
Habe mir gerade ein DDR Zeiss Jenoptem 8x30 Bj. 1985 gekauft, und bin zufrieden. Gibt es bei Ebay unter 100€, und wenn man beim Händler kauft, kann man es bei Nichtgefallen auch wieder zurückgeben.
Ist wirklich schön dreidimensional, und ab Stücknummer ca. 4,8 Mio (ab 1978 ) besser vergütet.
 
Mitglied seit
20 Mai 2018
Beiträge
1.282
Gefällt mir
1.852
#84
Danke Gersi, ich schwanke eigentlich nur zwischen dem Hawke Endurance ED 8x32 oder dem Hawke Monokular. Preislich beides voll im Rahmen.
Danke Gersi, ich schwanke eigentlich nur zwischen dem Hawke Endurance ED 8x32 oder dem Hawke Monokular. Preislich beides voll im Rahmen.
ich hab mal zum wandern einen schielenden Feldstecher geteilt und das eine Teil als monokular verwendet.
Hab aber sehr schnell wieder den 8x30 mitgenommen. Mir fehlt da etwas.
 
Oben