Glock Fan-Gruppe

Registriert
20 Feb 2012
BeitrÀge
6.760
Walther P38 ist doch prima â˜ș. Wenn du ein gutes Holster hast👍 Verstehe aber schon wenn man mal etwas anderes möchte. Die alten haben meist einen schweren Abzug.
 
Registriert
20 Feb 2012
BeitrÀge
6.760
Ja, verstehe ich auch. Ich hab neben der Kriegsfertigung noch eine P38 aus den 80ern mit Leichtmetall Griffstueck . Guter Abzug und eben auch leichter und besseres Visier!
 
Registriert
21 Okt 2004
BeitrÀge
4.275
Die G45 ist mittlerweile populĂ€r. Warum auch nicht. Aber ich ĂŒberlege mir oft meine G19 in eine G26 zu tauschen. Das hier oft propagierte Anlegen der ganzen Hand und gerade des kleinen Fingers wird völlig ĂŒberbewertet von Laien. Das New York Police Department hat ca. 60.000 G19 im Gebrauch. Wenn die damit klar kommen sollte es fĂŒr den 175cm/75kg JĂ€ger hier auch passen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28 Nov 2014
BeitrÀge
13.172
Ich trainierte viele dieser Laien und kann die Probleme immer aufs Neue beobachten ;)
Wenn man es kann, tritt es in den Hintergrund. Nur grundsÀtzlich ist es erst einmal nicht vorteilhaft.
 
Registriert
17 Aug 2019
BeitrÀge
82
Ich sehe es einfach mal so: Das ist das fĂŒr mich interessante am Modell Glock, jeder findet (s)eine passende ... Waffe aus dem differenzierten Angebot fĂŒr sich. Ändert die Anwendung, dann wechselt man zwar das Modell, aber nicht das Waffenkonzept.
Modifikationen sind so viele möglich, dass manche selbstzweckhaft erscheinen 😉🧐
 
Registriert
3 Jun 2011
BeitrÀge
3.756
Aber du empfiehlst hier was, was dir gefÀllt einem anderen.:rolleyes:
Den Unterschied vermag ich nicht zu erkennen.
Deine Griffhaltung solltest du dringend mit denjenigen diskutieren, die solche kleinen Pistolen bauen. Die haben ja keine Ahnung.
Zumal die 19 keinen kleinen Griff hat.
Es gibt keine Probleme, nur das paradox eine kleine Pistole zu kaufen, um sie anschließend grĂ¶ĂŸer zu machen.

Im ĂŒbrigen bin ich mit der Bevorzugung der 19 nicht so ganz allein, es ist das mit Abstand meist verkaufte Modell.

Ich empfehle nichts, ich sage wie ich es gemacht habe. Du empfiehlst ja auch nichts.
Du schreibst es sogar vor. Deine Meinung . Keine andere Meinung zÀhlt.
Denk mal ĂŒber dein Verhalten nach .
Richtig lesen wĂŒrde auch helfen. Ich habe geschrieben das ich mir die 33 gekauft habe, weil mich bei den anderen Waffen die LauflĂ€nge gestört hat . Stört mich beim Sitzen. Deshalb die Subkompakt .
Und bevor deine nÀchste Vorschrift kommt. Nein, es liegt nicht am falschen Holster.
 
Registriert
3 Jun 2011
BeitrÀge
3.756
Ich trainierte viele dieser Laien und kann die Probleme immer aufs Neue beobachten ;)
Wenn man es kann, tritt es in den Hintergrund. Nur grundsÀtzlich ist es erst einmal nicht vorteilhaft.

Ich habe als Laie schon mehr als einmal geschossen .
Es gab eine Zeit, da habe ich noch Gebrauchspistole beim DSB geschossen . Landesliga.
Aber nicht mit einer Glock, sondern einer alten Armeepistole.
 
Registriert
28 Nov 2014
BeitrÀge
13.172
Nein. Damit meine ich wirklich Laien.
Der Bezuig war dann auch eher auf den direkten Beitrag darĂŒber gesetzt.
Ansonsten hÀttte ich das erwÀhnt oder als Zitat eingestellt.

Sorry, fĂŒr das MissverstĂ€ndnis.
 
Oben