Glock Fan-Gruppe

Registriert
20 Feb 2012
Beiträge
8.271
9mm Und 40 sind verschiedene Kaliber/ Geschossdurchmesser. Die 10 ist etwas länger als die 40er ansonsten gleich.
 

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
12.377
9mm Und 40 sind verschiedene Kaliber/ Geschossdurchmesser. Die 10 ist etwas länger als die 40er ansonsten gleich.
Ist schon klar. Das mit 9Para in .40S&S passierte zuerst aus Zufall, Patronen am Stand von Boden aufgehoben und einfach und ohne zu kontrollieren wieder in Magazin geladen. Eigentlich ein No-Go. Und dann klang ein Schuss anders und die Pistole repetierte nicht durch. Daher die Hülse manuell entladen. Da viel erst mal die unförmige Hülse auf. Und als nächstes dann der Bodenstempel mit 9mmPara. Als nächstes haben wir dann. Den Lauf kontrolliert, nicht dass sich das Geschoss verklemmt hätte. Aber da war alles Safe. Und dann war "Jugend forscht" angesagt.
 
Registriert
9 Dez 2006
Beiträge
270
Welches Holster könnt Ihr für eine angenehme Sitzposition empfehlen.
Hätte wirklich interessen an einer Glock 48

Was mich vor dem Kauf abschreckt ist, das ich in der vergangenheit nur negative erfahrung
bezüglich der Holster gemacht habe.
Es ist nicht möglich gemütlich mal 2 bis 3 Stunden auf dem Hochsitz zu sitzen.
Alle meine ausprobierten Holster setzten am Oberschenkel auf weil sie zu tief
sitzen.
Die Plaste dinger sind meiner meinung nach die schlimmsten.
Habt Ihr eine Empfehlung für mich?

Wichtig für mich wäre das, das Holster soweit wie möglich an Körper sitzt und nicht nach aussen aufträgt. Aber von der höhe so positioniert ist, das es beim sitzen nicht gegen den Oberschenkel drückt.

Nun liegt es in eurer hand, ob ich das schöne Glöckchen zukünftig mein eigen nenen darf😁
 
Registriert
7 Mai 2014
Beiträge
4.691
Also ich habe mit dem Sickinger "Beltmaster" für die Glock 19 schon stundenlang gesessen und nix gemerkt das da was zwickt.

Es kommt evtl. aber auch auf den Körperbau an :)
 
Registriert
20 Sep 2018
Beiträge
1.283
Ich habe auch ein Sickinger für meine Glock 30, weder beim Autofahren noch beim Stundenlangen sitzen stört es, ich trage es auf der 5-Uhr-Stellung, Modell ist Sickinger Lightning FBI.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28 Sep 2011
Beiträge
631
Käme vielleicht ein Schulterholster in Betracht?
Dann zwickt nichts mehr.
Welches Holster könnt Ihr für eine angenehme Sitzposition empfehlen.
Hätte wirklich interessen an einer Glock 48

Was mich vor dem Kauf abschreckt ist, das ich in der vergangenheit nur negative erfahrung
bezüglich der Holster gemacht habe.
Es ist nicht möglich gemütlich mal 2 bis 3 Stunden auf dem Hochsitz zu sitzen.
Alle meine ausprobierten Holster setzten am Oberschenkel auf weil sie zu tief
sitzen.
Die Plaste dinger sind meiner meinung nach die schlimmsten.
Habt Ihr eine Empfehlung für mich?

Wichtig für mich wäre das, das Holster soweit wie möglich an Körper sitzt und nicht nach aussen aufträgt. Aber von der höhe so positioniert ist, das es beim sitzen nicht gegen den Oberschenkel drückt.

Nun liegt es in eurer hand, ob ich das schöne Glöckchen zukünftig mein eigen nenen darf😁
 

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
12.377
Würde auch ein Schulterholster empfehlen. Wenn das Gewichtsmäßig zu einseitig ist, dann eines wählen, bei dem auf der Gegenseite ein Holster für Magazin und/ oder Taschenlampe ist.
 
Registriert
20 Feb 2012
Beiträge
8.271
Ein gutes Pancake Holster sollte hier ausreichen. El Paso, Safariland, Sickinger… nur kein Uncle Mikes
 
Registriert
20 Sep 2007
Beiträge
533
Die 10 Auto macht richtig Laune- mit der richtigen Ladung. Sehr schön ist Alliant Blue Dotmit ordentlich Dampf dahinter. Lovex D 037.2 ist auch super, macht aber viel Feuer, so als Schauladung.
 
Registriert
20 Feb 2012
Beiträge
8.271

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
129
Zurzeit aktive Gäste
465
Besucher gesamt
594
Oben