GLS und Abstellerlaubniss...

Anzeige
Mitglied seit
26 Okt 2017
Beiträge
356
Gefällt mir
118
#1
Moin!

Habe vor einigen Wochen einen (scheinbar) defekten Minkpolice Fallenmelder nach Dänemark zurück geschickt. Der Melder wurde kontrolliert und es wurde kein Defekt festgestellt(was ich mir zwar nicht erklären kann-die Dame vom Support meinte, dass die Töne, die der Melder von sich gibt auf jeden Fall auf ein Problem mit der Sim Karte hinweisen-aber egal)
Der Melder wurde dann mit GLS zurück geschickt. Ich habe einen Link zur Paket verfolgung zugeschickt bekommen... Habe ihn ein paar mal geöffnet um zu schauen wann der Melder endlich kommt. Ungewöhnlich war, dass sich der Tag der Lieferung immer um einen Tag verschoben hat... Also wenn ich Z.B. am Dienstag den Link geöffnet habe stand dort Lieferung morgen zwischen... und... Uhr. Das hat sich zwei drei mal wiederholt... hatte dann auch keine Lust mehr ständig den Link zu öffnen... Nach einer Woche habe ich den Link dann noch mal geöffnet und ich staunte nicht schlecht, als dort stand Geliefert vor vier Tagen... da nichts angekommen ist habe ich mich mit Minkpolice in Verbindung gesetzt. Die haben bei GLS nachgefragt. Gestern bekomme ich(auf Nachfrage) ne Mail, dass GLS sich mit mir in Verbindung gesetzt hat und auf Rückmeldung wartet. Ich habe von GLS überhaupt NICHTS gehört. Hab ich dem Support auch so geschrieben. Heute bekomme ich eine Mail als Anhang Abstellerlaubniss.


Was sollte ich tun? Müssen die nicht die ordnungsgemäße Lieferung irgendwie Beweisen?
Habt ihr Erfahrungen damit?

Das das Paket geliefert wurde kann ich ausschließen. An dem Tag waren nämlich zwei oder drei Leute am Hof... Wie könnte ich das im Zweifelsfall beweisen?
 
Mitglied seit
25 Mai 2011
Beiträge
785
Gefällt mir
393
#2
Haben die nun eine Abstellerlaubnis von dir oder nicht? Wenn ja, hast du Pech. Wenn nein, müssen die was vorlegen, was die Übergabe belegt.
 
Mitglied seit
26 Okt 2017
Beiträge
356
Gefällt mir
118
#3
Ja die haben eine Abstellerlaubniss...
... gibt es denn überhaupt keine Chance mehr das Paket zu bekommen bzw. das Paket von GLS ersetzt zu bekommen?
 
Mitglied seit
9 Feb 2008
Beiträge
7.656
Gefällt mir
414
#4
Abstellerlaubnis = da klaut nicht der Porch Pirate sondern direkt der Bote? ;)
 
Mitglied seit
11 Jul 2010
Beiträge
286
Gefällt mir
19
#5
In GLS habe ich schon lange kein vertrauen mehr.
Schaue noch einmal auf den SVLink , bei mir wurden Pakete zugestellt, obwohl das nicht stimmte und 2 Tage später kam es zu einem erneuten Zustell versuch.

die Kommentare auf der Seite sagen einiges aus: GLS
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
9 Aug 2017
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#8
Ich habe auch nur schlechte Erfahrungen mit GLS. die klingeln an der Tür und sitzen einen Augenblick später schon wieder im Auto und sind weg.

Jetzt ist neuerdings der Paketshop sogar 15km von uns entfernt. Da kommt Freude beim Abholen auf!
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben