GPS Tracker

Anzeige
Mitglied seit
30 Dez 2016
Beiträge
681
Gefällt mir
30
#1
Nachdem mir erneut Gegenstände aus dem Revier entwendet wurden (2 Wildkameras, mit Metallgehäuse und je zwei Schrauben am Baum befestigt, abseits von Wegen und mit Vorhängeschloss gesichert; Komplett vom Baum gerissen, wahrscheinlich sogar mit Werkzeug):evil:, überlege ich, die restlichen mit einem GPS Tracker auszurüsten.
Kennt jemand ein Produkt das klein und preiswert ist und z.B. auf Erschütterung reagiert?
Leider bin ich keine Leuchte in Sachen elektronischer Basteleien, daher möglichst nur "Plug and Play"-Lösungen vorschlagen.
Danke.
 
Mitglied seit
8 Dez 2004
Beiträge
584
Gefällt mir
0
#2
Einfachen GPS- Tracker mit 1000 mAh- Akku kaufen und in defekter Wildkamera einbauen (Verschraubung öffnen und ein paar Teile rausnehmen, dass der Tracker darin Platz findet, Tracker einschalten und Verschraubungen wieder schließen. So sieht die Wildkamera weiterhin echt aus.
Wenn Tracker auf Bewegungsmeldung oder Entfernung aus dem Umfeld gestellt wird, hält der Akku nur ca. 3 Tage. Ohne diese Einstellung hält der Akku bei täglichem Kontrollanruf etwa 10-13 Tage (per SMS antwortet der Tracker mit seinen Koordinaten auf ca. 5m genau mit Akkumeldung).
Dazu habe ich die eingelegten alten Batterien in der Wildkamera mit saugfähigem Papier umwickelt und dieses mit Ninhydrin getränkt (gibt total gelbe Finger für eine Woche).
Zusätzlich kann man einen kleinen Funk- Schlüsselfinder einbauen, der per Funkfernbedienung mit 40m Reichweite piepst und auch eine versteckte Sache finden läßt.
 
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
2.011
Gefällt mir
17
#4
Vergiss den Tracker - kauf das Zeug.
Hat hier mal die Friedhofsplünderungen (jegliche Metalle) beendet:biggrin:
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben