Hamburger Morgenpost: Lukas von Bothmer entlassen ?

Anzeige
Mitglied seit
10 Jan 2018
Beiträge
1.336
Gefällt mir
4.635
#32
Friede ist die Ex- Sekretärin und Witwe von Cäsar S. Alexandra die Enkelin des bekannten Verlegers John J.
Friede S., eine Gärtnerstochter von der Insel Föhr mit einem Volksschulabschluss als Quali, war das Kindermädchen...

Unabhängig davon hat sie das Verlagsimperium, nach dem Tode ihres natürlich sehr viel älteren Mannes, sicherlich in der Weiterentwicklung recht erfolgreich begleitet....
 
Mitglied seit
11 Okt 2014
Beiträge
4.636
Gefällt mir
1.897
#33
Das ist zutiefst asozial.

Ich muss mal schauen, ob ich versehentlich etwas von denen lese.

Sie kann sich ja von dem knattern lassen, aber das geht einfach zu weit.
 
Mitglied seit
5 Sep 2019
Beiträge
102
Gefällt mir
243
#40
Diese Weisheit bezieht sich offensichtlich weniger auf den Persichen Löwenteppich als auf seine, vermutlich in der warmen Septembersonne des Lebens vom graden Wechsel abgekommen, irrational leicht entflammbare Geschäftspartnerin....(um nicht zu sagen Gelttier :sneaky:)
You made my day! :LOL:(y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
11.772
Gefällt mir
13.221
#42
Ich glaube der Verlag ist in Privatbesitz.
Sie kann da meinetwegen tun und lassen was sie will.
Ihr Privatleben ist auch ihre Sache.

Wozu also der Aufreger?

Lustieg Seitenstpry, aber doch sicher nicht mehr als eine Seite wert.
Was will man denn da beitragen?
 
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
650
Gefällt mir
1.431
#44
Von Bothmer wird wohl keine Probleme haben sich eine neue Anstellung zu suchen, Referenzen hat er ja.
So ein Haudrauflöwe dürfte da nach der seiner sportlichen Laufbahn eher Schwierigkeiten haben.... es sei denn man macht die Verlagseignerin "fit".
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben