Handwerkerleitungen mit Meisterpflicht, Folgen bei Nichteinhaltung

Anzeige
Mitglied seit
19 Jan 2014
Beiträge
160
Gefällt mir
91
#1
Hallo zusammen,

nachdem das Thema Meisterzwang wieder mal in der Presse diskutiert wurde, sind wir beim Stammtisch auch mal drauf gekommen…

Was passiert eigentlich wenn eine Firma Elektroarbeiten (in relevanten Umfang und Komplexität) z.B. im Rahmen eines Umbaus durchführt ohne hierfür einen entsprechenden Meister bzw. Zulassung zu haben?

Welche Folgen könnte dies für die Firma haben?

Welche Folgen für den denjenigen bei dem die Arbeiten durchgeführt wurden? Z.B. kein Versicherungsschutz wenn was passiert usw.?

Der Meinung, das ist egal, konnte ich mich irgendwie nicht anschließen.

Was sagt Ihr dazu?

Danke und Gruß
 
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
10.324
Gefällt mir
16.044
#2
Meisterzwang sagt es doch!
Ich lasse alles was mit Wasser/Heizung/Gas oder Elektrik zu tun hat ausschließlich von Fachfirmen, gegen Rechnung, ausführen. Ansonsten einfach mal in den Bedingungen Deiner Gebäudeversicherung unter Pflichten des Versicherungsnehmers nachlesen, da dürfte in etwa dieser Satz stehen:
Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften wie Bauvorschriften
 
Mitglied seit
30 Okt 2018
Beiträge
181
Gefällt mir
89
#3
Auch die Anschlussbedingungen von Ver- und Entsorgern können Auflagen zur Qualifikation der Dienstleister enthalten. Bei Trinkwasser, Brenngasen und elektrischen Strom darfst davon ausgehen. Dort anrufen und sich informieren lassen.
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
13.452
Gefällt mir
27.941
#4
Meisterzwang sagt es doch!
Ich lasse alles was mit Wasser/Heizung/Gas oder Elektrik zu tun hat ausschließlich von Fachfirmen, gegen Rechnung, ausführen. Ansonsten einfach mal in den Bedingungen Deiner Gebäudeversicherung unter Pflichten des Versicherungsnehmers nachlesen, da dürfte in etwa dieser Satz stehen:
Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften wie Bauvorschriften

Genau, wenn Deine Bude teilweise abfackeslt und die Versichung z.B. feststellt, Teile der elektrischen Anlage wurden nachträglich schwarz gemacht, bekommen die das Grinsen nicht wieder aus dem Gesicht...... keinen Cent gibts. :oops:

Remy
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben