Hausken JD 184

Registriert
17 Feb 2008
Beiträge
3.770
Da spricht nichts dagegen. Ich sehe das inzwischen entspannter, seit ich mit nem Kollegen im Kino war und der da ca. 30 Schuss durchgejagt hat und das nicht das erste Mal sei und der Dämpfer (sprich auch das Gewebe) keinerlei Ermüdung aufweist (bisher....). Empfehlen würde ich es dennoch nicht.
Und die Drückjagden, wo man 10 Schuss abgibt, sind ja auch nicht gerade an der Tagesordnung.
 
Registriert
17 Feb 2008
Beiträge
3.770
Frage in die Runde bzgl. des Hausken JD184 XTRM:

Hat jemand konkrete Erfahrungen, wie viele Schuss hintereinander möglich sind? Spricht etwas dagegen, dieses Modell auf der Drückjagd zu nutzen?

Danke!
Habe dir gerade nochmal in der Bedienungsanleitung von Hausken nachgelesen:

"Lassen Sie den Moderator nach ca. 10-15 Schuss einige Minuten abkühlen. Um einen Wärmestau auf dem Schießstand oder im Schießkino zu vermeiden, sollten hier keine isolierenden Hüllen über den Moderator gezogen werden."
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
10
Zurzeit aktive Gäste
117
Besucher gesamt
127
Oben