Helion 2 XP 50: kleine "Flecken" auf dem Display

Anzeige
Registriert
31 Okt 2016
Beiträge
34
Hallo,

Ich habe ein helion 2 xp50 seit ein paar Tagen.
Ich habe zuvor überhaupt keine Erfahrung mit wärmebild Geräten gesammelt.

Wenn ich mit der Helion eine wärmequelle fixiere, also einen Hintergrund habe der leuchtet und die Kamera dann schwenke, dann sehe ich Pixel bzw kleine Flecken die aussehen als wäre z.b. Staub oder ähnliches auf der Linse. Es ist irgendwie schwer zu beschreiben. Auf den Videos sieht man das auch kaum, vielmehr muss man dazu schon live durch die Kamera sehen. Diese Punkte sind überall auf dem Display zu erkennen. Beim normalen gebraucht merkt man das nur sehr wenig.

Liegt das generell an der wärmebildtechnik oder ist meine Kamera schadhaft?

Anbei mal ein Foto. Auf der Markierung erkennt man das leuchtende Pixel.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210510-235905_Stream Vision.jpg
    Screenshot_20210510-235905_Stream Vision.jpg
    218,1 KB · Aufrufe: 97
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17 Feb 2015
Beiträge
2.035
Sind die hellen Pixel nur auf dem Display aber nicht im Video zu sehen deutet es auf Displayfehler hin. Kann aber auch sein dass die Pixel rausgerendert werden.

Gehen diese hellen Pixel nach Kalibrierung weg?
 
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
2.213
meine 4 Jahre alte xq-38-F hat das jetzt auch hin und wieder mal.

Ein Pixel, geht aber beim Kalibrieren dann wieder weg. Kommt aber auch wieder. Obs im Video zu sehen ist, hab ich noch nicht drauf geachtet.

Taucht das hier nur am Rand eines warmen Objekts auf.. oder auch einfach so mitten im "Schwarz" z.B. bei geschlossenem Deckel.
 
Registriert
7 Jan 2017
Beiträge
1.770
Hab ich auch, relativ schnell nach dem Kauf der xq-38f hatte ich einen Pixelfehler. Man kann die Pixel über die Software auch Löschen/Deaktivieren, hab ich aber nie gemacht. Inzwischen sind es im dritten Jahr 4 Pixelfehler, fällt einem eigentlich nur beim Schwenken durch die Bäume auf. Mich stört es nicht, aber man kann bestimmt reklamieren bei einer neuen WBK. Die ist dann aber für Monate weg schätze ich
 
Registriert
31 Okt 2016
Beiträge
34
meine 4 Jahre alte xq-38-F hat das jetzt auch hin und wieder mal.

Ein Pixel, geht aber beim Kalibrieren dann wieder weg. Kommt aber auch wieder. Obs im Video zu sehen ist, hab ich noch nicht drauf geachtet.

Taucht das hier nur am Rand eines warmen Objekts auf.. oder auch einfach so mitten im "Schwarz" z.B. bei geschlossenem Deckel.
Ich sehe das nur am Rand eines warmen Objektes und vor allem wenn ich die Kamera schwenke.

Wenn ich die Pixelfehler Korrektur aufrufe oder den Deckel schließe sehe ich das nicht mehr.

Besonders sieht man es bei digitaler Vergrößerung.

Bei Kalibrierung geht es nicht weg, wird aber schwächer

Es wirkt irgendwie (schwer zu beschreiben) als wären kleine Fremdkörper auf der Linse ... Am Display kann es eigentlich nicht liegen, da es bei geschlossener Klappe nicht zu sehen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
2.213
Das hat wohl nix mit dem Display oder Sensor zu tun, solange das bei geschlossenem Deckel nicht auftaucht.
 
Registriert
10 Apr 2016
Beiträge
2.595
ich habe mal versucht es mit meiner XP50Pro nachzustellen, war nicht möglich.

Versuch mal folgende Punkte zu klären. Wenn es dann immer da ist würde ich mal bei Bresser anfragen. (Importeur)

Sind die auffälligen Pixel immer an der gleichen Stelle?
Tritt das bei allen Helligkeit u. Kontrast Einstellungen auf?
Tritt das in jedem Modus auf? Berge Wald Detektion?
Tritt das unter verschiedenen Bedingungen auf, Luftfeuchte Temperatur?
 
Registriert
14 Jul 2017
Beiträge
22
Das könnte der selbe Fehler sein, den meine XM30 Key auch zeigt. Man nannte mir seitens des Händlers „Pixelverschneidungen“ als Ursache.

Bei mir ist es so, dass der betroffene Bereich des Sensors nicht, wie eigentlich erwartbar, entsprechend der Pixel aufgegliedert ist. Stattdessen macht es den Eindruck, als dass die Pixel die Wärmeinformationen des Nachbarbereichs darstellen.

Dadurch entstehen, insbesondere an klaren Konturen, Ausreißer - die eigentlich geradlinige Grenze verläuft nicht geradlinig, sondern hat an der entsprechenden Stelle einen Versatz.
 
Registriert
10 Apr 2016
Beiträge
2.595
Das könnte der selbe Fehler sein, den meine XM30 Key auch zeigt. Man nannte mir seitens des Händlers „Pixelverschneidungen“ als Ursache.

Bei mir ist es so, dass der betroffene Bereich des Sensors nicht, wie eigentlich erwartbar, entsprechend der Pixel aufgegliedert ist. Stattdessen macht es den Eindruck, als dass die Pixel die Wärmeinformationen des Nachbarbereichs darstellen.

Dadurch entstehen, insbesondere an klaren Konturen, Ausreißer - die eigentlich geradlinige Grenze verläuft nicht geradlinig, sondern hat an der entsprechenden Stelle einen Versatz.
muss man mit diesen Pixelverschneidungen Leben oder ist so etwas ein Reklamationsgrund?
 
Registriert
14 Jul 2017
Beiträge
22
Die Kamera ist wegen eines zweiten Fehlers eh gerade auf dem Weg zum Händler. Zu den Pixelproblemen meinte er, er würde die Kamera deswegen zwar tauschen, aber Pulsar hätte das häufiger mal (?).
Hab ich so noch nie was von gelesen, kann ich nicht wirklich beurteilen.

Von Pulsar selbst hatte ich nur etwas zu klassischen Pixelfehlern gefunden, die in gewissem Maße durchaus hinzunehmen wären.
Zu Pixelverschneidungen finde ich nichts im Netz..
 
Registriert
7 Jul 2019
Beiträge
1.166
Die Kamera ist wegen eines zweiten Fehlers eh gerade auf dem Weg zum Händler. Zu den Pixelproblemen meinte er, er würde die Kamera deswegen zwar tauschen, aber Pulsar hätte das häufiger mal (?).
Hab ich so noch nie was von gelesen, kann ich nicht wirklich beurteilen.

Von Pulsar selbst hatte ich nur etwas zu klassischen Pixelfehlern gefunden, die in gewissem Maße durchaus hinzunehmen wären.
Zu Pixelverschneidungen finde ich nichts im Netz..

Nennt sich eigentlich auch Pixelverschiebung...

Macht aber nichts, ist wie mit so vielen Dingen, das selbst Fachleute mittlerweile ihre eigenen Bezeichnungen basteln.
 
Registriert
31 Okt 2016
Beiträge
34
anbei mal Videos auf denen man das Phänomen erkennen kann. Rund um den Bock sieht man die "Pixel blitzen" und ein Schwenker vor dem warmen TV Gerät

Leider kann man die Videos nicht direkt hochladen, daher als zip
 

Anhänge

  • video_113-converted.zip
    4 MB · Aufrufe: 13
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
16
Zurzeit aktive Gäste
522
Besucher gesamt
538
Oben