Heym Fan-Gruppe

Mitglied seit
3 Sep 2018
Beiträge
215
Gefällt mir
183
Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit dem selbst Montieren gemacht.
Meine Büchsen bis 45/70 Gov. haben das alle vertragen und schießen, schießen, schießen...
Den Büma muss ich nicht mehr sehen. Wer es einmal nicht schafft...

8X57 ist wirklich keine der Patronen, die der Montage alles abverlangt.
Ich denke, dass der Kleber eventuell der Falsche war und die Temperaturschwankungen nicht
ausgleichen konnte und "gebrochen" ist...
 
Mitglied seit
4 Jun 2013
Beiträge
68
Gefällt mir
2
Dito. Hab zur Zeit auch wenig Hoffnung das sich dieser Umstand in naher Zukunft ändert... Hätte ich die SR 30 auch mit 56er Lauf nehmen können :-/
Aus dem "Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften (Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz – 3. WaffRÄndG) ", Seite 5:

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/...affenaenderung.pdf?__blob=publicationFile&v=1

§ 13 wird wie folgt geändert: a) Absatz 3 Satz 2 wird wie folgt gefasst: „Der Jagdscheininhaber nach Satz 1 hat binnen zwei Wochen bei der zuständigen Behörde die Ausstellung einer Waffenbesitzkarte zu beantragen.“ b) Nach Absatz 3 wird folgender Absatz 3a eingefügt: „(3a) Absatz 3 gilt entsprechend für den Erwerb von Schalldämpfern für Langwaffen nach Absatz 1 Nummer 2.“
Ich verstehe das so, dass Schalldämpfer dann jagdlich zugelassenen LW gleichgestellt werden. Also ohne Voreintrag erwerbbar. Bundesweit. Wie sich das dann mit den jeweiligen Landesjagdgesetzen verträgt, da bin ich überfragt.
 
Mitglied seit
15 Jan 2010
Beiträge
1.753
Gefällt mir
1.289
.., du hast Halbringe montiert, die halten normal sehr gut. Was mich stutzig macht.. auf den Bildern sind die Schraubenköpfe nicht brüniert. Gehören diese zu den Ringen oder täuscht das bei der den Fotos? Sind es wo möglich irgend welche billig Montageringe von Sutter?
 
Mitglied seit
18 Mrz 2017
Beiträge
1.641
Gefällt mir
1.474
Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit dem selbst Montieren gemacht.
Meine Büchsen bis 45/70 Gov. haben das alle vertragen und schießen, schießen, schießen...
Den Büma muss ich nicht mehr sehen. Wer es einmal nicht schafft...

8X57 ist wirklich keine der Patronen, die der Montage alles abverlangt.
Ich denke, dass der Kleber eventuell der Falsche war und die Temperaturschwankungen nicht
ausgleichen konnte und "gebrochen" ist...
Deckt sich mit meiner Erfahrung.
Montiert vom "BüMa" gab Probleme. Vor allem weil die jeden Scheiß kleben.
Selbst montiert, was echt kein Hexenwerk ist, keine Probleme.
 
Mitglied seit
31 Aug 2016
Beiträge
159
Gefällt mir
42
Ich hatte es damals auch selbst montiert allerdings mit gutem Drehmomentschlüssel und doppelseitig klebenden Teppich Klebeband. Montiert auf einer 300win seit 3jahren hält es ohne Probleme
 
Mitglied seit
2 Sep 2016
Beiträge
142
Gefällt mir
81
Aus dem "Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften (Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz – 3. WaffRÄndG) ", Seite 5:

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/...affenaenderung.pdf?__blob=publicationFile&v=1



Ich verstehe das so, dass Schalldämpfer dann jagdlich zugelassenen LW gleichgestellt werden. Also ohne Voreintrag erwerbbar. Bundesweit. Wie sich das dann mit den jeweiligen Landesjagdgesetzen verträgt, da bin ich überfragt.
Laut unserer UJB bedarf es weiterhin eines Voreintrags in die WBK. Allerdings muss man das Bedürfnis nicht mehr begründen. So die Aussage...
 
Mitglied seit
31 Aug 2016
Beiträge
159
Gefällt mir
42
Mir fällt Grade kein anderer Hersteller ein außer ein egun Anbieter der baut allerdings nur große Magazine 8 Schuss oder so. Sind nur wage Infos mit mehr kann ich leider nicht dienen.
 
Oben