Heym Fan-Gruppe

Mitglied seit
25 Mai 2018
Beiträge
299
Gefällt mir
158
Ich hatte mir vergangenes Jahr doch die BBF26 gekauft. Geile Waffe übrigens!
Mit der habe ich die Tage auch mal eines von den Rottweil Exact verschossen.
Ergebnis: Kugel 3 cm hoch, FLG genau Fleck. Da hab ich nicht schlecht gestaunt!
Wie sieht es bei der 26er BBF mit dem Klettern aus? Überlege auch so eine Anschaffung zu tätigen. MfG
 
Mitglied seit
2 Sep 2016
Beiträge
230
Gefällt mir
129
Wie sieht es bei der 26er BBF mit dem Klettern aus?
Ab dem 4. Schuss geht die Post ab, davor ist alles im jagdlich vertretbaren Bereich! Ich habe bereits problemlos Dubletten damit geschossen. Bei meiner ist es übrigens egal ob der Schrotlauf geladen ist oder nicht. Testen würde ich es trotzdem.
Ansonsten sind die neuen Abzüge sehr gut gelungen und die Umstellung am Abzugszüngel ist bereits in Fleisch und Blut übergegangen. Nur wenn ich einen schnellen weiteren Kugelschuss machen möchte, muss ich mich noch darauf konzentrieren, das Schloss vor dem Öffnen zu entspannen. Tut man das nicht, dann entspannt sich das Schloss mit deutlichem Klack automatisch beim Öffnen. Das muss ich noch verinnerlichen. Ansonsten ist es eine leichte, führige Büchse mit einem sehr guten Preisleistungsverhältnis.
 
Mitglied seit
25 Mai 2018
Beiträge
299
Gefällt mir
158
Schade ich hätt ja gerne noch eine BBF oder BS mit der man mal ein/zwei Serien auf den Bock machen kann. Aber Blaser und Merkel sind nicht so mein Ding...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.933
Gefällt mir
534
Schade ich hätt ja gerne noch eine BBF oder BS mit der man mal ein/zwei Serien auf den Bock machen kann. Aber Blaser und Merkel sind nicht so mein Ding...
Wozu? Du wirst jagdlich zu 98% mit einem Schuss klar kommen.
Eine BBF ist nun mal nicht primär für den Stand gemacht.
Eine Blaser kaufen weil man 1x im Jahr ne Serie schießen will, käme für mich nicht infrage.
 
Mitglied seit
25 Mai 2018
Beiträge
299
Gefällt mir
158
Ich schieße mehr als ein mal im Jahr auf dem Stand der Jägerschaft. Ich habe mich eben noch nicht von der " eine Waffe für alles" Idee verabschiedet:geek:
 
Mitglied seit
15 Dez 2013
Beiträge
1.202
Gefällt mir
111
Wird es was neues von Heym auf der Messe in Dortmund geben ?
Bin mal gespannt wie SR21 die Premium ausbalanciert ist -vie Berichten von starker vorderlastigkeit !
 
Mitglied seit
15 Dez 2013
Beiträge
1.202
Gefällt mir
111
Eine B26 Allround mohne den 2.Büchsenlauf ....? Das wird interessant erst wenn es nicht dieses seltsame Konstruktion ist , finde ich ...
Eine KLB könnte Konkurenz für die in meinen Augen nicht mer KLASSISCHEN neuen Modelle der Merkel K5 bzw K95 sein !
 
Oben