Heym Fan-Gruppe

Mitglied seit
11 Dez 2016
Beiträge
214
Gefällt mir
39
Hat man eigentlich mal wieder etwas bezüglich einer geplanten Kipplaufbüchse gehört?
Habe am Wochenende auf der Hohen Jagd in Salzburg mal nachgefragt: eine erste Serie befindet sich bereits in Produktion, wird demnächst ausgeliefert, aktuell nur im Kaliber 7x57R. Es sollten also demnächst erste Bilder zu sehen sein. Die Produktion wird auf weitere Kaliber ausgeweitet, die ab Sommer verfügbar sind.
So weit, so gut. Auf gezielte Nachfrage habe ich erfahren, dass die Waffe weiterhin auf der 26 aufbaut, eine Version ohne offene Visierung und dafür mit Gewinde für Schalldämpfer geplant ist.
Ich erwarte mir ehrlich gesagt nicht sehr viel davon! Wird anscheinend eine 26KLB in Richtung K3 Extreme...
 
Mitglied seit
11 Dez 2016
Beiträge
214
Gefällt mir
39
In der neuen Preisliste für 2020 (welche online noch nicht verfügbar ist, jedoch in Papierform bereits vorliegt), ist mir folgende Neuerung aufgefallen: der Heym 26 Bergstutzen hat nun einen verstellbaren kleinen Kugellauf! Preis bleibt laut Liste gleich.
IMG_7855.jpeg
 
Mitglied seit
25 Mai 2018
Beiträge
323
Gefällt mir
172
Toll, ich hatte ja mit einer 26er als BS geliebäugelt. Das hätte sich damit leider erledigt... Das ist mir zu sehr Blaser.

Die 26er KLB interessiert mich schon. Ich mag Kipplaufwaffen, aber möchte auch Schalldämpfer nutzen, sobald sie hier frei sind. Bleibt nur die KLB. Wmh
 
Mitglied seit
17 Aug 2015
Beiträge
609
Gefällt mir
475
Habe am Wochenende auf der Hohen Jagd in Salzburg mal nachgefragt: eine erste Serie befindet sich bereits in Produktion, wird demnächst ausgeliefert, aktuell nur im Kaliber 7x57R. Es sollten also demnächst erste Bilder zu sehen sein. Die Produktion wird auf weitere Kaliber ausgeweitet, die ab Sommer verfügbar sind.
So weit, so gut. Auf gezielte Nachfrage habe ich erfahren, dass die Waffe weiterhin auf der 26 aufbaut, eine Version ohne offene Visierung und dafür mit Gewinde für Schalldämpfer geplant ist.
Ich erwarte mir ehrlich gesagt nicht sehr viel davon! Wird anscheinend eine 26KLB in Richtung K3 Extreme...
Kaliber passt, Gewinde ist ok., .....die Haptik und Optik entscheiden!
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
4.564
Gefällt mir
2.498
Kann Heym eigentlich immer noch nicht Bergstutzen mit zwei Abzügen bauen?! Oder überfordert das den Standard Heym Kunden? :p
 
Mitglied seit
25 Mai 2018
Beiträge
323
Gefällt mir
172
Man kanns niemand recht machen....
Frag doch mal an, die bauen dir sicher auch nen fest verlöteten.
Ich fand das Heym GERADE mit ihren verlöteten Laufbündeln noch aus der Masse ragte... Das ist jetzt wie bei Blaser eine BBF mit Einstecklauf. Bauen können sie das bestimmt. Aber zu welchem Aufpreis?

Egal, so schnell werde ich keine Waffe mehr kaufen. Erst mal schauen wie das jetzt läuft mit den Jagdschein-Verlängerungen. In Hessen werden zur Zeit angeblich keine mehr verlängert, weil die Behörden nach den Änderungen im Waffenrecht jetzt erst die ganzen Infos einholen müssen... Ich kenne das von meinem Arbeitsplatz, da hat mein Kollege 6 Monate auf so eine Bescheinigung gewartet:ROFLMAO:
 
Mitglied seit
2 Apr 2001
Beiträge
4.828
Gefällt mir
1.115
In der neuen Preisliste für 2020 (welche online noch nicht verfügbar ist, jedoch in Papierform bereits vorliegt), ist mir folgende Neuerung aufgefallen: der Heym 26 Bergstutzen hat nun einen verstellbaren kleinen Kugellauf! Preis bleibt laut Liste gleich.
Anhang anzeigen 106164
Auf dem Foto

sieht es eher so aus, als sei die Große Kugel (oben) verstellbar?

Mbogo
 
Mitglied seit
4 Jul 2018
Beiträge
70
Gefällt mir
89
Ich habe Mal eine Frage zur Pflege/Reinigung bei der SR30.
Ich nutze für klassische Repetierer ein universelles falsches Schloss und wische das System im Inneren mit einem 12er oder 16er Wollwischer durch.
Bei der SR30 kommt ein kleiner Haken von unten, der das Einführen ermöglicht, das Herausziehen aber blockiert.
Wie handhabt ihr das? Gibt es einen Trick diesen Haken zu blockieren?
 
Mitglied seit
15 Jan 2010
Beiträge
3.317
Gefällt mir
2.660
Wie handhabt ihr das? Gibt es einen Trick diesen Haken zu blockieren?
.., bei der Laufeinigung wird er durch das falsche Schloss blockiert, beim Lager reinigen mit dem Wollwischer drücke ich ihn vom Auswurffenster aus mit einem Schraubendreher hinunter bevor und während der Wischer die Stelle passiert. Andere Möglichkeit sehe ich nicht:rolleyes:
 
Oben