Heym Fan-Gruppe

Mitglied seit
8 Sep 2016
Beiträge
1.898
Gefällt mir
1.246
Wie wäre es, wenn man sich hier mal wieder ganz sachlich den Heym-Waffen widmen würde? :rolleyes:
Als Überschrift steht hier: Heym- Fan Gruppe und nicht Only Heym Waffen Fan Gruppe.
ALLES was mit HEYM zu tun hat darf hier rauf und runter diskutiert werden.
Und wenn der Oberhäuptling "Ungeschickte Marketinghyäne" so einen Schei. baut/schreibt, dann darf das AUCH hier veröffentlicht und diskutiert werden oder etwa nicht?
 
Mitglied seit
17 Sep 2017
Beiträge
344
Gefällt mir
148
Als Überschrift steht hier: Heym- Fan Gruppe und nicht Only Heym Waffen Fan Gruppe.
ALLES was mit HEYM zu tun hat darf hier rauf und runter diskutiert werden.
Und wenn der Oberhäuptling "Ungeschickte Marketinghyäne" so einen Schei. baut/schreibt, dann darf das AUCH hier veröffentlicht und diskutiert werden oder etwa nicht?
Jo! Und heisst aber eben nicht Heym-Bashing Group aus persönlichen Gründen....:rolleyes:
 
Mitglied seit
7 Jul 2017
Beiträge
3.335
Gefällt mir
2.492
Die Überschrift steht da noch so, aber passt eigentlich nicht mehr. Zu Beginn war das sicher so und man konnte für die Waffen eine gewisse Begeisterung entwickeln. Die Firma an sich stand nicht so im Vordergrund, es waren die Waffen.
Heute ist es eher eine Heym Fremdschämgruppe. Die Waffen sind sicher immer noch gut, aber man ist peinlich berührt und kann sich schwer anfreunden. So sehe ich das.
 
Mitglied seit
17 Sep 2017
Beiträge
344
Gefällt mir
148
Eben Heym Fan-Gruppe steht da und ist es auch. Und die Waffen sind und bleiben gut. warum muss man das in seinen persönlichen Dreck ziehen? Kann man dann doch auch einfach „abschalten“ und sich nicht mehr anschauen. Bei pers. Kritik könnte man sich ja bei der Person oder Firma direkt melden. Dafür ist man aber vielleicht zu feige und mährt sich dann hier aus.... 👎
 
Mitglied seit
5 Okt 2018
Beiträge
446
Gefällt mir
420
Die Überschrift steht da noch so, aber passt eigentlich nicht mehr. Zu Beginn war das sicher so und man konnte für die Waffen eine gewisse Begeisterung entwickeln. Die Firma an sich stand nicht so im Vordergrund, es waren die Waffen.
Heute ist es eher eine Heym Fremdschämgruppe. Die Waffen sind sicher immer noch gut, aber man ist peinlich berührt und kann sich schwer anfreunden. So sehe ich das.
ich steh hinter dem was heym für mich bedeutet: tolle waffen zu (noch) fairem preis. den kasper wolkmann aber kann und will ich nicht gut finden, ganz egal wieviel er getan hat, so ein typ schadet dem firmenimage
 
Mitglied seit
8 Sep 2016
Beiträge
1.898
Gefällt mir
1.246
Bei pers. Kritik könnte man sich ja bei der Person oder Firma direkt melden. Dafür ist man aber vielleicht zu feige und mährt sich dann hier aus....

Dafür waren und sind sich einige hier nicht zu schade!
Ganz im Gegenteil!
Aber herr Häupting "Schlechtes Marketing" lehnt jegliches persönliches Gespräch ab!
 
Mitglied seit
7 Jul 2017
Beiträge
3.335
Gefällt mir
2.492
ich steh hinter dem was heym für mich bedeutet: tolle waffen zu (noch) fairem preis. den kasper wolkmann aber kann und will ich nicht gut finden, ganz egal wieviel er getan hat, so ein typ schadet dem firmenimage
Der ist da nicht irgendwer, er ist sozusagen Heym. Anders wäre das alles nicht so tragisch.
 
Mitglied seit
5 Okt 2018
Beiträge
446
Gefällt mir
420
Faire Preise? Eine SR 30 dezent im Konfigurator nach eigenen Wünschen zusammengestellt 3.8K.
wenn du das beste vom besten willst muss man auch geld auf den tisch legen. denkst du, du kriegst nen voll ausgestatteten mercedes auch zum basispreis oder was? es is wie beinahe überall: nach oben keine grenzen...
 
Mitglied seit
11 Dez 2013
Beiträge
77
Gefällt mir
73
Dafür waren und sind sich einige hier nicht zu schade!
Ganz im Gegenteil!
Aber herr Häupting "Schlechtes Marketing" lehnt jegliches persönliches Gespräch ab!
zudem droht er mit seinen komischen Westernfilmchen. Der hat sie nicht mehr alle. Das darf man hier unten in der Kloake ruhig leise flüstern...
Aber wie schon von den Vorposterm erwähnt: Tolle Waffen. Ich wollte immer ne Heym DB das wird aber unter TW definitiv nichts mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
11 Dez 2013
Beiträge
77
Gefällt mir
73
Und? Was kostet eine stinknormale Plaste-Blaser R8 z.B.?

Reines Bashing, was hier in letzter Zeit betrieben wird. Und das schreibe ich, obwohl ich keine Heym führe...
Das "Bashing" provoziert der Chef persönlich und immer wieder aufs Neue. Hätte ich meine Heym nicht bereits 10 Jahre und in dieser Zeit schätzen gelernt - ich hätte heute eine R8. Wenn der Chef so weiter macht, wird's auch noch eine. Die sind zwar völlig überteuert, aber der Service läuft auch ohne persönliche Vorsprechen und beschimpftund bedroht wird man sicher auch nicht.
Das gehört leider auch zur Wahrheit.
 
Oben