Heym Fan-Gruppe

Registriert
21 Dez 2016
Beiträge
170
Guten Morgen,
dass der kimme- bzw kornsattel geklebt ist hab ich im forum bereits gelesen. Weiß von euch jemand ob der Stift an den Lauf geschraubt ist oder gepunktet, gelötet oder wie auch immer befestigt ist?
Beste Grüße
 
Registriert
11 Jan 2015
Beiträge
234
Registriert
6 Okt 2018
Beiträge
80
Gelegte Kohlenstofffaser, oft als Gewebe (leicht, hohe Zugfestigkeit) in einer polymeren (Harz/Härter) Matrix. Wenn richtig gemacht hat so etwas tolle Eigenschaften (leicht, steif).
Und ja - ist Plastik😂
Die Antwort habe ich befürchtet beim Absenden meiner Nachricht😁
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
857
also wenn das stimmt dass es nur 10% der bevölkerung sind würde ich dir als firma auch nicht extra rabatt geben wenn ich überall sonst auch einen aufpreis löhnen muss. sorry, kann dich schon verstehn aber is halt pech
 

Anhänge

  • Screenshot_20211206_205725_com.android.chrome_edit_111910923177194.jpg
    Screenshot_20211206_205725_com.android.chrome_edit_111910923177194.jpg
    127,5 KB · Aufrufe: 59
Registriert
12 Mai 2018
Beiträge
11
also wenn das stimmt dass es nur 10% der bevölkerung sind würde ich dir als firma auch nicht extra rabatt geben wenn ich überall sonst auch einen aufpreis löhnen muss. sorry, kann dich schon verstehn aber is halt pech
Wäre ja ok, wenn die Ranger für Links einen Aufpreis hätte....gibt es aber nicht
 
Registriert
5 Aug 2018
Beiträge
21
also wenn das stimmt dass es nur 10% der bevölkerung sind würde ich dir als firma auch nicht extra rabatt geben wenn ich überall sonst auch einen aufpreis löhnen muss. sorry, kann dich schon verstehn aber is halt pech
Wenn es jetzt um anderes Thema als Waffen und Linkshänder ginge und dabei müssten dann 10 Prozent der Bevölkerung für eigentlich dass gleiche Produkt einen doch nicht unerheblichen Mehrpreis aufgrund ihrer körperlichen Merkmale bezahlen, würde man daß dann evtl Diskriminierung nennen?
🤔
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.202
Es gibt Firmen, bei denen bekommst du selbst für richtig viel Kohle KEINE Waffe in Links.

Die Ranger ist nun mal eine abgespeckte Version, die in größeren Stückzahlen hergestellt wird und nur DESHALB gibt es die zu dem Preis.

Ein Schaft in Links .......kostet Aufpreis, da der extra gefertigt werden muß.
Und wenn die jetzt die Version mit dem Schaft XY in links anbieten würden, kommt garantiert von dir (oder einem anderen) das Genölle:
"Ich würde aber lieber den Schaft YZ haben und nicht XY!"

Ein System in Links zu fertigen erfordert eine andere Spannvorrichtung (ok, die wäre ja vorhanden).
ABER die muß aufgebaute werden, ausgerichtet,...........das kostet Zeit und Geld und in der Zwischenzeit können keine Rechtssysteme gefertigt werden.
.......
.......

Kauf dir die neue Beretta, die kannst du umbauen wie du lustig bist.
Du bezahlst keinen Aufpreis,........

Wo ist das Problem?
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
111
Zurzeit aktive Gäste
478
Besucher gesamt
589
Oben