Heym Fan-Gruppe

Registriert
22 Okt 2007
Beiträge
1.019
Zum Thema DB und Dj. Natürlich jage ich mit einer DB auf Drückjagden, allerdings in folgender Konstellation:
- ich habe 2 DB dabei, des halb heisst es ja Doppelbüchse
- ein Jagdhelfer lädt und reicht mir jeweils eine geladene DB an, vergleichbar dem Flintenspanner bei der Treibjagd mit dem Flintenpärchen.

Es grüßt

Graf Arloff zu Kirspenich
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.524
Mit leuchtet nicht ein, warum man eine solche Waffe heute nicht mit Verstellung und thermostabil baut. Schön ist sie eh nicht, also kann man sie ja wenigstens praktisch machen, oder?

Weil das Laufbündel dann zu schwer wird und die Balance beim Teufel ist. Vergleiche mal eine Krieghoff Ultra TS mit einer Ultra mit gleich langen verlöteten Läufen, denn weißt Du, was ich meine.
 
Registriert
7 Jul 2020
Beiträge
3.309
Zum Thema DB und Dj. Natürlich jage ich mit einer DB auf Drückjagden, allerdings in folgender Konstellation:
- ich habe 2 DB dabei, des halb heisst es ja Doppelbüchse
- ein Jagdhelfer lädt und reicht mir jeweils eine geladene DB an, vergleichbar dem Flintenspanner bei der Treibjagd mit dem Flintenpärchen.

Es grüßt

Graf Arloff zu Kirspenich
Mache ich auch so, was soll ich denn sonst im Winter mit den Landarbeitern machen.
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
982
Zum Thema DB und Dj. Natürlich jage ich mit einer DB auf Drückjagden, allerdings in folgender Konstellation:
- ich habe 2 DB dabei, des halb heisst es ja Doppelbüchse
- ein Jagdhelfer lädt und reicht mir jeweils eine geladene DB an, vergleichbar dem Flintenspanner bei der Treibjagd mit dem Flintenpärchen.

Es grüßt

Graf Arloff zu Kirspenich
wohl eher baron münchhausen ;)
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
982
heym baut jetz wohl bald (wieder) flinten!
 

Anhänge

  • Screenshot_20220117_221503_com.android.chrome_edit_579060252707995.jpg
    Screenshot_20220117_221503_com.android.chrome_edit_579060252707995.jpg
    477,7 KB · Aufrufe: 125
Registriert
3 Dez 2018
Beiträge
555
Freunde der Jagd,
ich bekam heute einen Anruf von Herrn Helbig.
Sie haben einen neuen Mitarbeiter, der aufgrund von Unkenntnis und falscher Anwendung die Schäden verursachte. Wie genau weiß ich jetzt nicht mehr, aber es war kein Einzelfall und man steht dafür 100% gerade.
An dieser Stelle mein Dank, die Büchse wird demnächst per Kurier abgeholt und alles wieder behoben.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
17
Zurzeit aktive Gäste
126
Besucher gesamt
143
Oben