Heym Fan-Gruppe

Registriert
20 Aug 2007
Beiträge
2.213
Hat jemand eine Idee/Info, welche maximale Hülsen(boden)durchmesser das SR30 System und Magazin zulassen?
Konkret geht es um die 28 Nosler.
 
Registriert
18 Dez 2017
Beiträge
294
Hat hier jemand Erfahrung mit dem PSE E-Lite Schaft? Ich überlege, meiner SR30 einen zu spendieren:

Oder kennt jemand noch einen anderen Plastikschaft mit verstellbarer Schaftbacke?
 

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
11.126
Hat hier jemand Erfahrung mit dem PSE E-Lite Schaft? Ich überlege, meiner SR30 einen zu spendieren:

Oder kennt jemand noch einen anderen Plastikschaft mit verstellbarer Schaftbacke?
Eddy bzw. @EJG ist hier im Forum . .
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
1.003
Hat hier jemand Erfahrung mit dem PSE E-Lite Schaft? Ich überlege, meiner SR30 einen zu spendieren:

Oder kennt jemand noch einen anderen Plastikschaft mit verstellbarer Schaftbacke?
habe den.
er ist geil.
frage beantwortet? ;)
 
Registriert
20 Aug 2007
Beiträge
2.213
Großartiger Schaft! Berücksichtigen, dass er gebettet werden sollte/muss (?). Führe 3 andere Kunststoffschäfte in auch nicht ganz günstigen Waffen (Sauer 202, Helix und Tikka) - absolut kein Vergleich.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.527
Hat hier jemand Erfahrung mit dem PSE E-Lite Schaft? Ich überlege, meiner SR30 einen zu spendieren:

Oder kennt jemand noch einen anderen Plastikschaft mit verstellbarer Schaftbacke?
Naja, wenn du nen Plastikschaft suchst ist der PSE der Falsche!
Der ist nämlich aus Carbon.
;)

Nutze den auf meiner SR 30 Nachsuchebüchse.
Ist sehr leicht.
Die Höhenverstellung bräuchte ICH eigentlich nicht.
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
1.003
Naja, wenn du nen Plastikschaft suchst ist der PSE der Falsche!
Der ist nämlich aus Carbon.
;)

Nutze den auf meiner SR 30 Nachsuchebüchse.
Ist sehr leicht.
Die Höhenverstellung bräuchte ICH eigentlich nicht.
es kann ja jeder machen wie er mag aber der schaft is definitiv "zu schade" für ne nachsuche büchse...
die ergonomie is wirklich top. vor allem wenn man keine grabschaufeln als hände hat!
abgesehen davon is der lauf absolut freischwingend. sieht bissl komisch aus auf den ersten blick aber macht sinn
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.527
Wenn er zu schade dafür ist, hätte er kein Schaft werden sollen.

Und gerade weil der Lauf komplett frei liegt ist das mMn optimal .

But only my 2 cent
 
Registriert
18 Dez 2017
Beiträge
294
Ok, ich präzisiere: kein Plastikschaft unbedingt, etwas robustes, das wetterunempfindlich und mit verstellbarer Backe ist. Plastik, Carbon, egal. Leicht ist ein Plus :)
 
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
1.003
Ok, ich präzisiere: kein Plastikschaft unbedingt, etwas robustes, das wetterunempfindlich und mit verstellbarer Backe ist. Plastik, Carbon, egal. Leicht ist ein Plus :)
wie gesagt der pse e-lite is echt ein toller schaft.
bist nich zufallig aus plz 73xxx? dann könntest ihn mal anschauen
 
Registriert
18 Dez 2017
Beiträge
294
Wie war denn das mit denen, die nachträglich einen PSE-Schaft für ihre Heym gekauft haben, kam der direkt vom Hersteller? Ich konnte der Website nicht entnehmen, ob die Schäfte für die Heym schon gebettet sind und die Monage letztlich nur darin besteht, den alten Schaft zu lösen und das System in den neuen Schaft zu legen.

Zudem würde mich interessieren, wie die "shark skin" Oberfläche der mehrfarbigen Schäfte sich anfühlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
1.051
Shark skin hab ich an 2 PSE Schäften und am Dritten jetzt auch bestellt. Find die Haptik einfach nur geil. Schön griffig, ohne unangenehm zu sein.
Werde es mir bei jedem weiteren mitbestellen.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
92
Zurzeit aktive Gäste
316
Besucher gesamt
408
Oben