Heym Fan-Gruppe

Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
1.150
Vielen hat (auch nach dem was ich im Forum so glaube aufgeschnappt zu haben) die Schaftform nicht gefallen. Im realen Leben hab ich es weniger schlimm empfunden als auf den Fotos.
Und die Verfügbarkeit war auch nicht so ausgeprägt, so rein von mir gefühlt.

Was der Grund für die Einstellung der Produktion bei Haenel war wissen wir nicht in letzter Konsequenz.
Da waren auch andere Faktoren. Der Bundeswehrauftrag schien in greifbarer Nähe, die Merkel-KLB gabs auch - und Haenel gehört ja zum gleichen Haus.
ich konnte die kipplaufbüchse in keinem geschäft mal anschauen... leider.
ich muss ehrlich sein dass ich echt gern eine hätte. 2019 war ich mal bei heym, da haben sie eine fast fertige kipplaufbüchse gehabt die ich anschauen durfte. leider is daraus nix geworden, schade. die bergara is so hässlig dass ich sie nicht haben möchte
 
Registriert
20 Feb 2012
Beiträge
8.256
Es ist allgemein schade, dass immer weniger Büchsen bewährter Bauart in Holz/Stahl gemacht werden abseits vom Luxussegment. Einfach ein guter everyday rocker.
Richtig, aber der Kunde gibt es ja vor… geht in anderen Gewerken auch so… bei der Geburtstag Torte zum Bäcker gehen und über den Preis mosern und dann wieder die Aufback Brötchen von Lidl für jeden Tag🤷
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.557
Da hast du vollkommen Recht @AlbertanLuger

Geiz ist halt geil!
Aber sich hinterher beschweren, wenn einige Große dann die Marktpreise bestimmen weil der Mittelstand und Kleinbetriebe alle ausgelöscht wurden.
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
9.807
Werbung Heym ganzseitig Rückseite Hauspostille:
SR30 Ranger .308, 8x57IS Normalschaft für €1480 !
 
Registriert
5 Sep 2005
Beiträge
1.571
Kann sein. Da aber der Reparaturservice eingestellt wurde und die Erreichbarkeit seit geraumer Zeit auch nicht die beste ist, nehme ich an Personalprobleme.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.557
So ne Messe kostet ein Schweinegeld, da überlegt man es sich ein paar mal ob der Kosten/Nutzenfaktor stimmt.

Zudem weiß ich, dass in der Metallbranche Stände bezahlt werden mussten, obwohl die Messen dann doch nicht stattfanden.

Mit dem Wissen würde ICH aktuell keinen Platz anmieten.

Überhaupt waren sehr viele „alte“ Messestände nicht vertreten.
 
Registriert
21 Jan 2011
Beiträge
7.374
ich konnte die kipplaufbüchse in keinem geschäft mal anschauen... leider.
ich muss ehrlich sein dass ich echt gern eine hätte. 2019 war ich mal bei heym, da haben sie eine fast fertige kipplaufbüchse gehabt die ich anschauen durfte. leider is daraus nix geworden, schade. die bergara is so hässlig dass ich sie nicht haben möchte
Die Heym KLB war doch im Endeffekt die Bockbüchse mit fehlendem unteren Lauf.
Fand ich optisch, gerade den Vorderschaft, überhaupt nicht gelungen. Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht....
 
Registriert
26 Okt 2005
Beiträge
1.598
Die Heym KLB war doch im Endeffekt die Bockbüchse mit fehlendem unteren Lauf.
Fand ich optisch, gerade den Vorderschaft, überhaupt nicht gelungen. Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht....
War doch bei Sabatti auch so. Da war sogar das untere Patronenlager noch in der Basküle, für die "Reservepatrone " 😂😂. Nur der untere Lauf war nicht eingelegt. Sah total bescheuert aus.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
35
Zurzeit aktive Gäste
128
Besucher gesamt
163
Oben