Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Anzeige
Registriert
26 Jul 2015
Beiträge
1.626
Warten wir doch einfach die Geschmacksprobe ab......schließlich ist jeder Knöterich gefahrlos essbar.
Wiki:
Dem Substrat gegenüber ist Wasserpfeffer sehr tolerant und besiedelt sowohl lehmige als auch sandige Böden. Aus Irland wurde berichtet, dass kalkige Böden bevorzugt werden. Der Boden muss jedoch eine hohe frühe Nitrat- und Kalziumversorgung bieten, die Kationenaustauschkapazität sollte moderat sein und der pH-Wert bei sechs liegen.[2] Die Art besiedelt auch beweidete Flächen und ist sehr trittfest.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
7 Jul 2019
Beiträge
3.163
Der Boden muss jedoch eine hohe frühe Nitrat- und Kalziumversorgung bieten, die Kationenaustauschkapazität sollte moderat sein und der pH-Wert bei sechs liegen.[2] Die Art besiedelt auch beweidete Flächen und ist sehr trittfest.

Das stimmt leider, mit der Trittfestigkeit, den kriegen auch die Kühe nicht wirklich kaputt, auf dem Weg zur Weide.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
98
Zurzeit aktive Gäste
423
Besucher gesamt
521
Oben